RU 4.0 – Religiöse Bildung und Digitalisierung

Quelle: kidoks.bsz-bw.de : RU4.0.pdf

Diese Dokumentation des Arbeitsforums “Religionspädagogik” gliedert sich in drei Teile.
Ein erster Teil enthält grundlege Überlegungen zur religiösen Bildung im Zeitalter der Digitalisierung.

  • Religionspädagogik in der digitalen Transformation
  •  Religiöse Kompetenz angesichts einer  mediatisierten Welt
  • Digitale Ethik
  • Künstliche Intelligenz

Im Mittelpunkt des 2. Teils steht die unterrichtliche Praxis:

  • Hometeaching
  • KathReliOnline
  • Flipped classroom
  • Interaktive Bücher und erweiterte Realitäten

Der dritte Teil beinhaltet Überlegungen zur Digitalisierung in der Fortbildung

Mehr Anzeigen
Material herunterladenURL in Zwischenablage

Bildungsstufen

Ausbildung

Medientypen

Text/Aufsatz

Schlagworte

Digitalisierung

Verfügbarkeit

frei zugänglich
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar