Religionsunterricht nach Greta: Weniger rechtfertigen, mehr machen!

Bildquelle: cf.katholisch.de

Lehrerin Elisabeth Maximini-Kirchen ist inspiriert von den Aktionen von Gerta Thunberg. Dies färbt auf ihren Unterricht ab. Widerstände rufen Kreativität und Aktivität hervor. So zeigt sich Religionsunterricht eine Herzenssache und schafft gute Beziegungen.

Ein mutiges und mutmachendes  Bekennntis einer Kollegin!

Zum MaterialURL in Zwischenablage

Bildungsstufen

Ausbildung

Medientypen

Text/Aufsatz

Schlagworte

Kreativität, Motivation, Religionslehrer, Religionsunterricht

Verfügbarkeit

frei zugänglich
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreibe einen Kommentar