Religionskritik einfach erklärt

Zum Material URL in Zwischenablage
Kreatives Projekt im Religionsunterricht der Oberstufe
Das Projekt “Religionskritik einfach erklärt” ist in einen Oberstufenkurs im 12.Jahrgang während des Distanzunterrichts entstanden und wurde innerhalb von 5-6 Wochen durchgeführt. Mit geübten Schülerinnen und Schülern mag das sogar schneller gehen.
Dieses Padlet diente den Schülerinnen und Schüler als ständige Informationsquelle, Hilfestellung und Kommunikationsplattform während der Projektarbeit. Die Struktur mit ihren zusätzlichen Materialien möchte Julia Glage interessierten RU-Kolleg:innen aus dem #relichat oder dem #twlz als Basis für ähnliche Projekte anbieten. Es ist Teil des #relichat-Barcamps 2021 gewesen. Ihr dürft es unter den genannten Bedingungen klonen, weiterempfehlen und weiterentwickeln.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Julia Glage

Bildungskontext

Verfügbarkeit

Zur nicht kommerziellen Wiederverwendung und Veränderung gekennzeichnet frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar