Reflectories – Nachhaltige Entwicklungsziele erfahrbar machen

Zum Material URL in Zwischenablage
Audios zu den Weltnachhaltigkeitszielen mit Dilemmasituationen

Unsere Gesellschaft steht großen Herausforderungen gegenüber, wie zum Beispiel dem Klimawandel, Hunger oder der Verschmutzung der Meere. Mit den 17 Sustainable Development Goals (Nachhaltige Entwicklungsziele) hat sich die Staatengemeinschaft entsprechende Ziele gesetzt, um diese Herausforderungen zu minimieren. Die Ziele sollen bis 2030 erreicht sein. Um diese Ziele zu erreichen, benötigen wir Fähigkeiten, wie zum Beispiel Zusammenhänge zu erkennen, vernetzt zu denken, bei Entscheidungen verschiedene Perspektiven einzubeziehen, im Sinne der Nachhaltigkeit zu handeln. Mit den Reflectories soll dies eingeübt werden.

Dabei hört man sich kurze Audio-Tracks an, die einen vor Entscheidungen stellen. Meinungen verschiedener Akteure sowie Kurztexte und Grafiken helfen bei der Auswahl von Handlungsoptionen. Je nach Entscheidung nimmt die Geschichte einen anderen Verlauf und die Konsequenzen der Entscheidungen werden sichtbar.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Bildungskontext

Berufsschule, Oberstufe, Sekundarstufe

Verfügbarkeit

frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar