Papst Franziskus: “Sei mutig und geh zur Beichte”

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=Ox_Xp-4IWvw

Video

Über das Sakrament der Versöhnung hat Papst Franziskus an diesem Mittwoch bei der Generalaudienz gesprochen. Die Beichte sei – so wie die Krankensalbung – ein „Sakrament der Heilung”. „Wenn ich beichten gehe, dann möchte ich gesund werden: gesund werden in der Seele und im Herzen für etwas, das ich getan habe und das nicht in Ordnung ist”, so der Papst. Die Vergebung der Sünden könne man sich nicht selbst erteilen, betonte Franziskus.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft

CTV

Bildungskontext

Oberstufe, Sekundarstufe

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Material anwenden

Zum Material URL in Zwischenablage

Schreibe einen Kommentar