Organspende (Unterrichtende, Sekundarstufe, Oberstufe)

Unterrichtspraktische Einstiegsseite zu Thema “Organspende”. Links zu erprobten Materialien für die Bildungsstufe(n): Unterrichtende, Sekundarstufe, Oberstufe

Einführung

Grundlagen und ethische Fragen zur Organspende für den RU.
– – Was muss ich medizinisch wissen?
– – Was muss ich ethisch wissen?
– – Wo kann ich mich kundig machen?
– – In welcher Form kann ich mein Wissen anderen zugänglich machen? Schülerzeitung, Infoabend, Empfehlung einer Internetseite?

Links

Fachinformation

Das Thema Organspende im Schulunterricht an allgemeinbildenden Schulen

Institution: bildung.sachsen.de

Handreichung für Lehrkräfte
Das Land Sachsen stellt seinen Lehrkräften diese Handreichung zur Verfügung mit folgenden Abschnitten:
1. Recht
2. Medizin
3. Ethik
4. Unterstützung für Lehrer und Schulen

Organspende und Selbstbestimmung

Institution: Bundeszentrale für politische Bildung

Aufsätze zum Thema Organspende

Inhalt

Editorial (Asiye Öztürk)
Wie tot sind Hirntote? Alte Frage – neue Antworten (Sabine Müller)
Organspende – tödliches Dilemma oder ethische Pflicht? – Essay (Anna Bergmann)
Transplantationsmedizin zwischen Fortschritt und Organknappheit. Geschichte und aktuelle Fragen der Organspende (Eckhard Nagel / Kathrin Alber / Birgitta Bayerl)
Mein Körper – mein Eigentum? (Christian Lenk)
Kann ein regulierter Organmarkt den Organmangel beheben – und zu welchem Preis? (Ingrid Schneider)
Tierorgane und Gewebezüchtung als Alternativen zum Spenderorgan? (Ellen E. Küttel-Pritzer / Ralf R. Tönjes)
Zum Wandel im Umgang mit der menschlichen Leiche: Hinweise und Erklärungsversuche (Dominik Groß)

Was ist vertretbar? Ethische Probleme der Organtransplantation

Institution: EKD

Vortrag von W.Huber zu ethischen Fragen der Organspende
These:
“Der Ausgangspunkt lag in dem Respekt vor der Würde des Menschen und der damit verbundenen Pflicht zur Lebenserhaltung und Lebensförderung. Deshalb werden Organtransplantationen von den Kirchen grundsätzlich bejaht; soweit der Organentnahme aus freien Stücken zugestimmt wird, kann man in ihr einen Akt der Nächstenliebe über den Tod hinaus sehen. Doch mit dem Hinweis auf die in diesem Fall vorausgesetzte freie Zustimmung ist auch schon das Problem benannt. Organtransplantationen sind grundsätzlich ethisch zulässig; sie können und dürfen aber nicht für alle zur Pflicht gemacht werden. Vielmehr bedarf es klarer Richtlinien im Blick auf die Zulässigkeit und die Modalitäten der Transplantation.”
Bitte beachten:
Der Vortrag stammt aus dem Jahr 2001 und bezieht noch nicht die neue Gesetzgebung mit ein.

Organspende &Transplantation

Institution: Institution suchen

Medizinische Hintergründe zur Organspende der debeka
Organe sind knapp, und die Wartelisten werden länger und länger. Wissenswertes über Organspende und Transplantation… Institution: debeka

Bildungsmedien

Religiose Positionen zur Organspende

Institution: Planet Wissen

Planet Wissen
Oft nennen Menschen religiöse Gründe, warum sie der Organspende kritisch gegenüber stehen. Doch was genau sagen die verschiedenen Religionen zu diesem Thema? Dreh- und Angelpunkt ist meist der Aspekt der Nächstenliebe und die Skepsis gegenüber der Hirntod-Definition

Unterrichtsfilm: “Organspende macht Schule”

Institution: Technische Krankenkasse

YouTube-Video
Der Unterrichtsfilm „Organspende macht Schule” ist in erster Linie an Schüler, Lehrer und Eltern gerichtet. Mit 16 Jahren darf jeder für sich selbst entscheiden, Organspender zu sein. Bereits mit 14 Jahren kann man sich dagegen aussprechen. Umso eine Entscheidung treffen zu können, ist es wichtig, informiert zu sein. Mit diesem Unterrichtsfilm möchten der Hip Hopper Bo Flower, der mittlerweile unter dem Namen Flo Bauer veröffentlicht und auftritt, und die Sängerin Nele Jugendliche dabei unterstützen, sich mit dem schwierigen Thema Organspende auseinanderzusetzen.

Im Himmel braucht man kein Gepäck

Institution: Medienzentrum der EKM

Ein Video mit Arbeitsaufträgen und Zusatzinformationen
Vor der Himmelspforte stehen viele Menschen, schwer beladen mit ihrem Gepäck. Als eine junge Frau ohne Koffer und Taschen zum Sicherheitscheck kommt, ist die Überraschung groß. Nicht, dass ihr nur das Gepäck fehlt, auch ihr Herz hat sie auf der Erde gelassen.

Kernkompetenz: Ethische Entscheidungssituationen im individuellen und gesellschaftlichen Leben wahrnehmen, die christliche Grundlegung von Werten und Normen verstehen und begründet handeln können.
Jahrgang: 10.-12.
Arbeitsformen: Filmrezeption, Textarbeit, Fernsehdiskussion

Verschiedene Materialien

Organspende

Institution: ethikrat.org

Informationen des Deutschen Ethikrates
Der Deutsche Ethikrat hat auf dieser Seite verschiedene Artikel eingestellt, die sich mit dem Hirntod, der Organentnahme, der Zuteilung von Organen u.a.m. beschäftigt.

Organspende – Eine umstrittene Praxis

Institution: organspende-aufklaerung.de

Interessengemeinschaft Kritische Bioethik Deutschland
Kritik und Informationen der InteressenGemeinschaft Kritische Bioethik Deutschland zum Thema Organspende / Organtransplantation / Hirntod / Lebendspende / Organhandel.

Organspende

Institution: sueddeutsche.de

Vom Hirntod bis zum Transplantationsgesetz
“Soll ich mich für die Organspende entscheiden oder dagegen? Das neue Transplantationsgesetz sieht vor, dass sich jeder Deutsche diese Frage stellt. Eine Antwort zu finden, ist nicht leicht. Eine Organspende kann Leben retten oder aber der Schönheitsindustrie dienen. Die Entscheidung für oder gegen den Organspendeausweis beeinflusst, wie die Hinterbliebenen den Tod erleben. Und sie lässt nicht selten Zweifel offen: Ist mit dem Hirntod wirklich das Leben beendet? Was Sie über Organ-, Gewebe – und Lebendspenden wissen sollten.” (sueddeutsche.de)

Organspendeinfo

Institution: 73840E8B-3693-437B-9E58-003CB5397411

Website der Bundesregierung
Das Bundesministerium für Gesundheit hat diese Website online gestellt, die für Organspenden wirbt und auch einen Spendenausweis zum Download zur Verfügung stellt.

Vorbereitung

Organspende – Transplantation – Hirntod

Institution: Institution suchen

Unterrichtsmaterialien für den Ethikunterricht
Die Unterrichtseinheit geht von konkreten Situationen und Problemstellungen zum Thema Organspende aus und stellt die Frage, ob es Ausdruck eines besonderen Verantwortungsgefühls ist, wenn man als potentieller Organspender zur Verfügung steht. Geht die Verantwortung für die Mitmenschen über den eigenen Tod hinaus bzw. darf man möglicherweise vom Tod anderer “profitieren”?

Unterrichtseinheit zum Thema Organtransplantation

Institution: Kritische Aufklärung über Organtransplantation e.V.

Unterrichtsmaterialien
Unterichtseinheit der “Kritischen Aufklärung über Organtransplantation e.V.”

Organspende im Unterricht der BZgA

Institution: BZgA

Unterrichtseinheit zur Organspende
Umfangreiches Material mit Arbeitsblättern und methodischen Anregungen. Begleit DVD kann kostenlos bestellt werden.
“Inhalt/Abstract
Das Medienpaket “Thema Organspende im Unterricht” umfasst eine DVD mit einem 21-minütigen Film und ein Begleitheft mit ausführlichen Informationen.

In dem Film wird der Organspendeprozess vom Tod eines Patienten bis zur Transplantation anschaulich, informativ und einfühlsam dargestellt. Interviews mit Betroffenen vermitteln eine hohen Grad an Authentizität und stellen einen direkten Bezug zur Alltagswelt her.”

Unterrichtspaket zu Organspende

Institution: Lehrer Online

Unterrichtsvorschlag
»Die Welt mit anderem Herzen sehen« heißt ein Unterrichtspaket der Deutschen Stiftung für Organtransplantation für die Oberstufe, auf das Lehrer-online hier hinweist.

Praxishilfen

Geistliches Wort zur Organspende

Institution: EKD

von Nikolaus Schneider
Auf dem Portal der EKD äußert sich der Vorsitzende des Rates der EKD, Präses Dr. h.c. Nikolaus Schneider, zum Thema Organspende. Der Text steht auch als PDF-Download zur Verfügung.

Lernorte

Westfälisches Museum für Religiöse Kultur

Institution: Institution suchen

Lernort
In Telgte bei Münster bietet das Museum aktuell: Der Tisch der Religionen zeigt die Religionen und die modernen spirituellen Angebote, die heute angeboten und praktiziert werden. Neben den christlichen Großkirchen und kleinen christlichen Religionsgemeinschaften sind alle Weltreligionen in Westfalen vertreten. Weitere religionsbezogene Themenangebote, auch für Schulklassen!

Praktische Impulse

Eine Präsentation vorbereiten.
Internetseiten bewerten und vorstellen.
Eine Informationsveranstaltung für eine Gruppe vorbereiten.
Eine Befragung durchführen und auswerten.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft

rpi-virtuell
H.-H.Haar

Bildungskontext

Sekundarstufe, Oberstufe

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar