Nikomachische Ethik

Zum Material URL in Zwischenablage
Nikomachische Ethik in der Übersetzung von Eugen Rolfes

Die bekannteste ethische Schrift des Aristoteles in der Übersetzung von Eugen Rolfes 1921. Unter I.3 findet sich das Kapitel zu den drei Lebensformen.

Die komplette Schrift ist einsehbar!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft

www.textlog.de
Aristoteles

Bildungskontext

Oberstufe

Verfügbarkeit

frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar