Mohammed – das Siegel der Propheten

Bildquelle: www.pi-villigst.de

Im Rahmen des Religionsunterrichtes der Grundschule sollen die Schülerinnen und Schüler andere Religionen kennenlernen. Judentum, Christentum und Islam haben ihre Wurzeln in Abraham. Als sogenannte abrahamitische Religionen teilen wir viele Glaubensgeschichten miteinander. Die Propheten des Alten Testaments und bedeutende heilige Personen des neuen Testaments finden sich im Koran wieder. Von Isa, Jesus, wird im Koran ebenfalls als Prophet berichtet.

Doch die wichtigste Person des Islam ist ihr Prophet Mohammed.

Wer war dieser Mann? Aus welcher Familie stammte er? Wie ist sein Leben mit dem Koran, mit dem Islam verbunden?

In einem Webinar werden die Schülerinnen und Schüler mit auf die Entdeckungsreise genommen.

Das Video zum Webinar findet sich auf der Materialseite des PI Villigst.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar