Mehr als “Verantwortung” und “Mitgeschöpflichkeit”

Zum Material URL in Zwischenablage
Grundsatzartikel zu ‘Mensch und Tier’ im Loccumer Pelikan 4/2019

Überlegungen zu den Tiefendimensionen einer theologischen Tierethik jenseits der schönen Phrasen – Grundsatzartikel von Simone Horstmann zur Tierethik mit folgenden Abschnitten:

  • Problem 1:
    Theologisches Probrium?
  • Problem 2:
    Verhältnis Bibel und Ethik?
  • Problem 3:
    Moralismus oder hohle Phrasen?
  • Erste Bruchlinie:
    Ist das “Fressen und Gefressenwerden” nicht natürlich?
  • Zweite Bruchlinie:
    Steht der Mensch als Ebenbild Gottes nicht über den Tieren?
  • Bruchlinie 3:
    Soll der Mensch nicht über die Tiere herrschen?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Simone Horstmann

Verfügbarkeit

kostenfrei, frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar