Kirche und Ökologie

Quelle: www.kirche-bremen.de : KircheundOekologie.pdf

Arberger Vorträge

Angesichts der ökologischen Krise, der dramatischen weltweiten
Umweltzerstörung durch Wirtschaftsweise und Lebensstil der
– christlichen (?) – westlichen Industriegesellschaft ist gerade die
Kirche herausgefordert, Ihren Schöpfungsglauben durch
Schöpfungshandeln so in den Mittelpunkt zu stellen, dass die
Menschen darin das Leitbild einer neuen Orientierung erkennen.
Auch die Kirche muss sich für ein zukunftsfähiges gesellschaftliches
Konzept entscheiden: gegen den globalisierten Neoliberalismus
und für nachhaltige Entwicklung und globale Partnerschaft.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Friedhelm Blüthner

Bildungskontext

Oberstufe

Verfügbarkeit

frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Material anwenden

Material herunterladen URL in Zwischenablage

Schreibe einen Kommentar