Judentum (Grundschule, Sekundarstufe)

Unterrichtspraktische Einstiegsseite zu Thema “Judentum”. Links zu erprobten Materialien für die Bildungsstufe(n): Grundschule, Sekundarstufe

Einführung

Das Judentum ist die älteste der drei monotheistischen Weltreligionen. Christentum und Islam wurzeln im Judentum: “Nicht du trägst die Wurzel, sondern die Wurzel trägt dich.” (Römer 11,18) Jesus war wie seine Jüngerinnen und Jünger Jude. Der Gott Israels ist auch der Gott Jesu. Mit dem Judentum haben Christinnen und Christen die hebräische Bibel, das christliche “Alte Testament” gemeinsam. Altersangemessen ist ein biografischer Zugang, beispielsweise über Feste im Lebens- und Jahreskreis.
– Das Thema “Holocaust” kann ggf. fachübergreifend mit dem Geschichtsunterricht behandelt werden.

Links

Fachinformation

Jüdische Religion, Kultur und Geschichte

Institution: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung

Überblick zum Judentum
Jüdische Religion, Kultur und Geschichte. Ein Überblick – allgemein verständlich und dennoch ausführlich.

Judentum, das Erbe von drei Jahrtausenden

Judentum

Hebräisch

Institution: Hagalil.com

Kindgerechte Informationen zur Sprache Hebräisch
Leicht verständliche Seite über die hebräische Sprache mit Alef Beth

Vorbereitung

Die Familie Feuchtwanger – nach der Synagoge ins Hofbräuhaus

Institution: Bayerischer Rundfunk

Unterrichtsmaterialien des Bayerischen Schulfunks
Als die meisten im Deutschen Kaiserreich lebenden Juden sich eher um Anpassung bemühten und ihre eigenen Bräuche nur noch bedingt lebten, hielt die Familie Feuchtwanger fest an ihren religiösen Riten und ihrer jahrhundertealten Lebensweise. Selbst der Schriftsteller Lion Feuchtwanger, der dem orthodoxen Judentum gegenüber kritisch eingestellt war, stand seinen Glaubensgenossen zeitlebens nahe und verarbeitete jüdische Geschichte und Geschichten in seinen Romanen. Ihn kennzeichnete Traditionsbewusstsein im jüdischen Glauben, aber auch ein sehr starkes Verwurzeltsein im bayerischen Brauchtum und Alltagsleben. Materialien zu radioWissen-Sendungen: Arbeitsblätter, Hörproben, Mitschnitte, Bildarchive, Texte, Linktipps, Literaturangaben.

Anne Frank

Institution: Institution suchen

Unterrichtsreihe
Die Unterrichtsreihe zum Leben von Anne Frank ist konzipiert für die 5. und 6. Jahrgangsstufe. Die Ziele der Einheit sind: Leben Anne Franks und Bedeutung für uns Heutige; Werteerziehung: Grundwerte für eine Gemeinschaft; Empathie durch Verstehen stärken; Ermutigung für die Identitätsfindung. Vorüberlegungen, Unterrichtsreihe und Arbeitsblätter stehen als PDF-Datei zum Download zur Verfügung.

Praxishilfen

Abrahamitische Religionen

Institution: Institution suchen

Abrahamitische Ökumene – Judentum, Christentum und Islam im tabellarischen Vergleich
Abrahamitische Ökumene – Judentum, Christentum und Islam im tabellarischen Vergleich

Die Feste der Juden im Jahreslauf

Institution: kreativunterricht.de

Arbeitsblatt
Dieser farbige Überblick über den jüdischen Festkreis von kreativunterricht.de stellt in kurzer Form sieben Feste in Text und Bild vor.

Koschere Küche

Institution: planet-wissen.de

Interaktives Angebot
Bei Planet Wissen kann man eine interaktive Küche betreten. Immer wieder öffnen sich neue Fenster, in denen man sich über spezielle koschere Regeln informieren kann.

Unterrichtsmaterial zu den drei abrahamitischen Religionen

Institution: 8E1D3950-D7AA-47C1-8948-527074E423F9

Materialien zum eigenständigen Arbeiten
Das Bündnis Pro Ethik hat diese Materialien, die ursprünglich für das LISUM entwickelt wurden, online gestellt.

Bildungsmedien

ORF-Medienarchiv Judentum

Institution: ORF

Medienarchiv mit über 100 Sendungen zum Judentum
Das ORF-Medienarchiv Judentum ist eine Sammlung von Radio- und Fernsehbeiträgen aus den ORF-Archiven. Es bietet in Zusammenarbeit mit dem Jüdischen Museum Wien Beiträge zum Themenkreis Judentum, die jederzeit kostenlos online abrufbar sind. Das ORF-Medienarchiv Judentum wird laufend erweitert.
Das Medienarchiv ist übersichtlich gegliedert in “Die jüdische Religion”, “Jüdische Feiertag”, “Der jüdische Alltag”, “Jüdische Kunst und Kultur”, “Berühmte Personen”, “Geschichte der Juden in Österreich”, “Holocaust und Antisemitismus” sowie “Jüdisches Museum Wien”.
(Zur Anzeige der Medien muss das Silverlight-Plugin installiert sein.)

Judentum

Institution: Planet-Schule

30-minütiges Video auch zum Herunterladen
Mit welchem Bewusstsein Kinder die Welt sehen, wird entscheidend von ihrer Religion geprägt – für einige ist dieses Leben nur eins von vielen, für andere der Schlüssel zum Paradies. Die Sendereihe zeigt anschaulich die Weltreligionen Judentum, Christentum und Islam aus Sicht junger Gläubiger. Die Filme begleiten sie in ihrem Alltag, zeigen die Wurzeln und die Geschichte der Religion, die Werte und Weltbilder sowie die Bräuche und Riten. Mit Arbeitsmaterialien.

Judentum – die Geschichte eines Volkes in Multimedia

Institution: WDR

Multimedia Basiswissen: das Judentum von Abraham bis heute
Judentum – Jahrhundertelang ist die Geschichte des jüdischen Volkes geprägt von Verfolgung, Ausgrenzung und Unterdrückung. Schließlich werden Millionen Juden im Holocaust ermordet.
Viele Dokumentationen, Filme und besondere Multimedia-Präsentationen:
– Zeitreise durch das Judentum (von Abraham bis heute),
– Jüdischer Festkreis
– Virtuelle Synagoge
– Koschere Küche

multimediale Aufbereitung und allgemein verständliche Darstellung

Einführung in das Judentum

Institution: Bundeszentrale für politische Bildung

Interaktive Kinderseite der Bundeszentrale für politische Bildung
Bestimmt habt ihr schon oft vom Judentum gehört. Aber wisst ihr eigentlich, was der „Schabbat“ und das „Laubhüttenfest“ ist oder wie Juden eine Hochzeit feiern?
Hier geben wir euch eine spannende Einführung in das Judentum.
Schabbat schalom
Wer ist Jude?
Die Gebote und die heiligen Schriften
Bar/Bat Mizwa
Hochzeit
Jüdische Feste und Feiertage

Lernorte

Jüdisches Museum

Museumpark Orientalis

Institution: Institution suchen

Drei Religionen begegnen
Der Museumpark Orientalis in Nijmegen an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen vermittelt einen aktuellen Blick auf die drei Religionen, die die Identität unseres heutigen Europas weitestgehend geprägt haben: Judentum, Christentum und Islam. Für Grundschüler, Schüler der Orientierungs- und Sekundarstufe wird umfangreiches und vielfältiges pädagogisches Programm geboten. Themen: Lebensanschauung, Entwicklung der eigenen Identität, Umgang mit Anderen, geschichtliche Fakten und gesellschaftliche Fragen. Ein Museumsbesuch wird zu einer multireligiösen Reise zu den Wurzeln unserer Kultur… Institution: www.museumparkorientalis.nl

Jüdisches Museum Berlin

Institution: Jüdisches Museum Berlin

Informationen und Materialien für Schulen und Lehrkräfte
Das Jüdische Museum Berlin zeigt in seinen Ausstellungen deutsch-jüdische Geschichte vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Auf der Internetseite finden Sie Informationen zu jüdischer Geschichte, Religion und Kultur. Im Kinder-Schüler-Lehrer-Bereich finden Sie Lehrmaterialien und Informationen als Downloads und interaktive Lernspiele für die Sekundarstufe. Weitere Informationen: http://www.jmberlin.de/ksl/was_gibts/was_gibts_DE.php

Verschiedene Materialien

Likrat

Institution: Likrat in der Hochschule für Jüdische Studien; Heidelberg

Jugend-Dialog-Projekt zum Judentum
Das Jugend-Dialog-Projekt Likrat (hebr. für „in Begegnung“) möchte Schülerinnen und Schülern einen unbefangenen Zugang rund um das Thema Judentum geben. Es hilft stereotype Wahrnehmungen zu durchbrechen, antisemitischen Ressentiments entgegen zu wirken und ein gegenwartsbezogenes Judentum zu vermitteln.
In der Begegnung mit jungen Jüdinnen und Juden wird ein lebendiges, bleibendes und bildendes Erlebnis ermöglicht.

Das Judentum

Institution: Institution suchen

“Von ihrem Gott haben sie unzählige Vorschriften bekommen, von Menschen wurden sie verjagt und vernichtet: Juden haben
“Von ihrem Gott haben sie unzählige Vorschriften bekommen, von Menschen wurden sie verjagt und vernichtet: Juden haben eine brutalere Geschichte hinter sich als Anhänger anderer Religionen”

hagalil

Institution: haGalil e.V.

Website zum europäischen Judentum
Die größte jüdische Website in deutscher Sprache. Juden in Deutschland, Israel, Tschechien, Österreich, Schweiz…

Jüdische Familien am Schabbat

Praktische Impulse

– Besuch einer Synagoge
– Gang über einen jüdischen Friedhof
– Besuch eines jüdischen Museums
– “Stolpersteine” suchen
– jüdische Musik kennen lernen
– eine “Klassenfahrt” nach Jerusalem planen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft

rpi-virtuell
Andrea Lehr-Rütsche

Bildungskontext

Grundschule, Sekundarstufe

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar