Jona (Unterrichtende, Elementarbereich, Grundschule, Sekundarstufe, Oberstufe)

Unterrichtspraktische Einstiegsseite zu Thema “Jona”. Links zu erprobten Materialien für die Bildungsstufe(n): Unterrichtende, Elementarbereich, Grundschule, Sekundarstufe, Oberstufe

Einführung

Das Buch Jona ist eine Lehrerzählung des Alten Testaments. Es berichtet von Jona ben Amittai, der von Gott den Auftrag erhält, der feindlichen Großmacht Ninive das Gericht anzukünden. Jona flieht vor diesem Auftrag übers Meer in die entgegengesetzte Richtung, wird bei einem Unwetter in die stürmische See geworfen, dort von einem Wal verschluckt und nach drei Tagen wieder am heimatlichen Ufer ausgespien. Nun erfüllt Jona den Auftrag und die Einwohner Ninives tun tatsächlich Buße, woraufhin Gott ihnen gnädig ist. Dies ärgert Jona so sehr, dass er sterben will. Gott setzt ihm auseinander, dass seine Gnade auch den Heiden gilt.
Im Religionsunterricht ist Jona nur zum Teil in den Lehrplänen, manchmal im Zusammenhang mit dem Thema Angst oder auch in der Oberstufe zur (tiefenpsychologischen) Deutung von Bibeltexten.

Links

Fachinformation

Jona / Jonabuch

Institution: WiBiLex

WiBiLex-Artikel
Das Wissenschaftliche Bibellexikon der Deutschen Bibelgesellschaft hat einen Artikel zu Jona online gestellt mit folgenden Kapiteln:
1. Inhalt und Gliederung
2. Datierung
3. Einheitlichkeit
4. Lehrerzählung
5. Verarbeitung von Vorgaben
6. Theologisches Anliegen
7. Das Jonabuch im Zwölfprophetenbuch
7. Wirkungsgeschichte
Literaturverzeichnis

Jona

Institution: Institution suchen

Einführung
Eine kurze Einführung in das Buch Jona von Jörg Sieger.

Jona

Institution: Ökumenisches Heiligenlexikon

Lexikonartikel
Eine übersichtliche Darstellung zu Jona und seinen katholischen und orthodoxen Gedenktagen.

Die Didaktik des Buches Jona

Institution: RPI Loccum

Das Buch Jona ist innerhalb des Zwölfprofetenbuches, ja innerhalb der Schriftprofeten des Alten Testaments überhaupt,
Das Buch Jona ist innerhalb des Zwölfprofetenbuches, ja innerhalb der Schriftprofeten des Alten Testaments überhaupt, ein Kuriosum. Denn es überliefert nicht, wie man es sonst gewohnt ist, überwiegend die Worte des Profeten, sondern es ist eine Erzählung. Nur von einem einzigen Satz, den er seinen Adressaten in der Stadt Ninive gepredigt hat, erfahren wir: “Noch 40 Tage, und Ninive wird zerstört sein.” Auf Hebräisch gerade einmal fünf Wörter. Das Buch Jona ist also, obwohl Teil des Zwölfprofetenbuches, gar kein typisches Profetenbuch. Was aber ist es dann?

Vorbereitung

Mit Jona vom lieben zum liebenden Gott

Jona / Ninive kehrt um (Jona 3)

Institution: Institution suchen

Unterrichtsvorschlag
Wenn die 4 Kapitel des JonaBuches in sich selbst so etwas wie eine novellistische Humoreske über die »Didaktik Gottes« sind (vgl. die Gattungsbestimmung des Jonabuches als einer didaktischnovellistischen Humoreske in Kap. 2.1.), was liegt dann näher als eine didaktische Umsetzung dieser Novelle in eine Unterrichtseinheit über Jona, in der auch die Kinder hoffentlich ab und zu etwas zu lachen haben und dadurch vielleicht ein wenig von der freundlichhumorvollen Art Gottes mit der »Bosheit der Menschen« umzugehen, erahnen können?

Praxishilfen

Jona

Institution: lehrer-online.de

Unterrichtsidee
Eine Unterrichtsidee mit Arbeitsblättern von lehrer-online.de, Zeitbedarf: 45 Minuten.

Jona

Institution: Institution suchen

Erzählwerkstatt-Beitrag
Der evangelische Pfarrer und Prof.i.R. für Religionspädagogik Frieder Harz bietet auf seiner Homepage viele Materialien und Texte, unter anderem auch die Reihe „Biblische Erzählwerkstatt-Grundschule“ mit „Anregungen zum Erzählen und Gestalten ausgewählter biblischer Geschichten mit didaktischen Vorüberlegungen und Lernzielen, kommentierter Gliederung in einzelne Erzählszenen, ausgearbeitetem Erzählvorschlag, Impulsen für anschließende Gespräche sowie vielen Anregungen zur eigenständigen Weiterarbeit der Schülerinnen und Schüler“.

Dieser Beitrag aus der Erzählwerkstatt mit dem Titel „Jona (Jona 1-2)“ trägt den Untertitel „Ein Weg in die Selbständigkeit – von Gott begleitet“ und bietet eine didaktische Aufbereitung der ersten Hälfte der Jona-Erzählung für den Unterricht in der Grundschule.

Jona

Institution: 4teachers.de

Unterrichtsvorschläge
Unterrichtsvorschläge für verschiedene Alterstufen und Arbeitsmaterialien finden sich auf 4teachers.de

Der Prophet Jona

Institution: worksheets.de

Lückentext
Einseitiger Lückentext zu Jona von worksheets.de

Bildungsmedien

Jona … am Boden!

Institution: Artothek

Blogbeitrag von Patrik Scherrer
Erledigt! – Umkehr!

Zwischen hohen Wellen und Hochhäusern, zwischen dem Meer und einer Weltstadt liegt die große blaue Gestalt da. Mit dem langen Bart und der von Denkerfalten gezeichneten Stirn ist er ein älterer Mann. Er hält die Hand vor sein Gesicht, als wolle er nichts sehen. Er dreht der Stadt hinter sich so demonstrativ den Rücken zu, als wolle er von ihr nichts wissen.

Dabei heben ihn die Meereswogen, in denen sich sein Gesicht wiederholt spiegelt, förmlich zur Stadt hinauf

Lernorte

Religionsunterricht im Museum – Im Bilde sein

Institution: Germanisches Nationalmuseum Nürnberg

Führungen zum Kirchenjahr
Das Germanische Nationalmuseum Nürnberg bietet zu verschiedenen Themen des Kirchenjahres 90minütige Spezialführungen an: Advent und Weihnachten / Heilig-Drei-König / Passion und Ostern / Himmelfahrt sowie zu Tod und Trauer. Außerdem gibt es Führungen zu Johannes dem Täufer, Christusbildern, Kirchenbau, zur Volksfrömmigkeit, Luther u.a.m.

Verschiedene Materialien

Errettung des Jona / Auferstehung Christi

Institution: koelner-dom.de

Fensterbilder
Zwei Fenster im Kölner Dom zeigen die Errettung des Jona im direkten Vergleich mit der Auferstehung Christi.

Jona – ein Prophet geht baden

Institution: EKD

Online-Bibelspiel der EKD
In diesem Online-Spiel begleiten Sie den biblischen Propheten Jona auf seiner Irrfahrt und lernen seine spannende Geschichte kennen. Dazu gibt es Materialien zum Ausdrucken. Bis zum 05. August 2008 haben Sie die Chance, an unserer Verlosung teilzunehmen und einen unserer Preise zu gewinnen.

Praktische Impulse

– Menschen begehen Untaten, Collage, Vergleich mit Ninive (ev. am Schluss der Jonageschichte eine Abschlusscollage)
– Wie muss eine Stadt aussehen, in der ich mich wohlfühle?
– Sich vor einem Auftrag drücken
– Bildbetrachtungen
– Erzählpantomime
– Jona auf dem Schiff, das Gespräch auf große Streifen schreiben und sortieren lassen
– Logbucheintrag des Schiffkapitäns
– Wovor haben wir Angst?
– Wie verhalten wir uns in bedrohlichen Situationen?
– Manchmal möchten wir auch weglaufen…
– Fluchtmotive
– Das Brausen des Meeres und die Stille mit Musikinstrumenten wiedergeben lassen
– Das wilde Meer malen lassen (ev. auf eigene Situationen übertragen)
– Jona im Meer mit einem Schwungtuch nachstellen lassen
– Wie hätte Jona noch gerettet werden können?
– Wollfadenbild zu Jona, 2, 3 – 10 erstellen
– Psalm 139, 9 + 10 (Nähme ich Flügel der Morgenröte)
– Beten wie Jona, ein Gebet schreiben
– Zusammentragen lassen, wo Gott überall bei den Menschen ist (malen…)
– Offene Lehrererzählung: Jona kommt nach Ninive, wie könnte die Geschichte enden?
– Rollenspiel zur Rede Jonas in Ninive
– Schadenfreude thematisieren, Gott ist nicht schadenfreudig, Hes. 33,11
– Aus Kindersicht erzählen lassen, was in Ninive geschah
– Gott ist anders… Das Gottesbild des Jona zu Beginn und am Ende der Geschichte
– Fische basteln
– Jona-Büchlein/Leporello erstellen
– In einem Bodenbild den Lebensweg des Jona nachstellen
– Ein Tagebuch aus Sicht des Jona erstellen
– Jonabilder in der richtigen Reihenfolge ordnen lassen, mit den biblischen Texten in Zusammenhang bringen, mit eigenen Lebenssituationen vergleichen
– Tiefenpsychologische Aspekte der Jonaerzählung
– Die Jonaerzählung im Kontext der christlichen Taufe
– Dietrich Bonhoeffers Gedicht Jona

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft

rpi-virtuell
Andrea Lehr-Rütsche

Bildungskontext

Elementarbereich, Grundschule, Sekundarstufe, Oberstufe

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar