Islam (Elementarbereich, Grundschule)

Unterrichtspraktische Einstiegsseite zu Thema “Islam”. Links zu erprobten Materialien für die Bildungsstufe(n): Elementarbereich, Grundschule

Einführung

Etwa 5% aller in Deutschland lebenden Menschen bekennen sich zum Islam. Schon in der Grundschule ist für viele Kinder die Begegnung mit Angehörigen diesen Glaubens selbstverständlich. Alle Lehr- und Bildungspläne sehen durch sämtliche Schulstufen hindurch das Thema Islam für den den Religionsunterricht vor. In der Grundschule geschieht dies häufig durch eine Einführung in den Koran, in die Moschee und in die 5 Pflichten und ein Vergleich mit dem Christentum.

Links

Fachinformation

Islamische Kultur und Geschichte

Institution: Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung

Überblick zur islamischen Kultur und Geschichte
Der Islam im Überblick – Religiöse Grundlagen – Schrifttum, Kultus und Sprache – Zur Geschichte des Islam – Islam heute.

Der Islam: Entstehung und Grundpfeiler der Weltreligion

Institution: geolino.de

Einführung
Einführung in die Entstehungsgeschichte und die Pfeiler des Islam auf geolino.de

Was ist Islam? Kurz gesagt …

Institution: Institution suchen

Zusammengestellt und bearbeitet von Muna Tatari
Erläuterung theologischer Grundbegriffe und Konzepte aus islamischer Sicht auf den Seiten des PTI Nordkirche.

Der Islam

Institution: Institution suchen

Informationsseiten von Geolino
“»Allahu Akbar – Gott ist groß!« Für Muslime beginnt mit diesen Worten der Ruf zum Gebet. Weit mehr als eine Milliarde Menschen folgen ihm weltweit. Der Islam ist eine Religion mit langer Geschichte: Ihr Ursprung liegt knapp 1400 Jahre zurück”

Vorbereitung

Die Frage nach Gott im islamischen Religionsunterricht

Institution: RPI Loccum

Artikel
Eine Einführung von Annett Abdel Rahman auf den Seiten des RPI Loccum

Praxishilfen

Online-Stationenlernen

Institution: Schuldekanat Schorndorf

Sammlung
Eine Sammlung verschiedener Online-Lernstationen mit interaktiven Elementen zu Themen wie Bibel, Kirchenjahr, Islam, Aktion T4 u.a.m. auf der Homepage des Schuldekans Schorndorf/Waiblingen.

Paul und die Weltreligionen

Institution: Staatliche Museen zu Berlin

Die fünf Säulen des Islam
Die staatlichen Museen zu Berlin haben zum Islam ein kindgerecht formuliertes Lexikon aufgebaut, das mit Bildern aus den Museen farbenprächtig gestaltet ist. Hier könnten Schüler und Schülerinnen selbstständig recherchieren. Die fünf Säulen sind ausführlicher dargestellt, mit kleinen Interviews und Wiederholungsaufgaen.

Kartei zu Islam

Institution: Bildungsserver Hessen

Online-Karteikarten
Als pdf-Vorlage zum Herunterladen erhält man im Karteikartenformat Informationen zum Thema Islam für die Grundschule.

Religionen der Welt

Institution: WDR

Filmsequenzen zu Judentum, Christentum und Islam
Lebendige Reportagen stellen Kinder und erwachsene Anhänger dieser drei Religionen vor: Zum Beispiel den 13-jährigen Juden Alon, der sich auf seine Bar Mizwa vorbereitet, oder die Muslimin Ebru Shikh Ahmad, die dreimalige Europameisterin im Karate ist. Sie erzählen, welche Rolle die Religion in ihrem Alltag spielt und wie sie ihr Leben beeinflusst.
Die dreiteilige Serie ist für den Einsatz im Religionsunterricht ab dem 3. Schuljahr konzipiert. Jede Folge ist 30 Minuten lang und besteht aus je drei Teilen, die auch unabhängig voneinander gezeigt werden können.
Die einzelnen Szenen lassen sich gleich aus dem Internet in guter Qualität abspielen.

Bildungsmedien

Filme zum Thema Islam

Institution: Planet Schule

Planet Schule
Planet Schule bietet folgende Filme an:
– Moscheebesuch
– Ein ganzer Tag ohne Essen und Trinken
– Ende der Fastenzeit
– Ein Blatt mit anderen Schriftzeichen
– Wie kam die Shahada in das Buch?

Wissenspool Islam

Institution: WDR

Kurzfilme Religionen der Welt: Islam
Film mit unterschiedlichen Szenen: Essen vor Sonnenaufgang, Moscheebesuch, Ramadan, Fasten, arabische Schrift usw.

Was glaubst du denn?

Institution: Hessischer Rundfunk

Kinder-Funkkolleg
Der HR 2 bietet ein “Funkkolleg für Kinder im Trialog der Kulturen” an mit vielen Audio-Beiträgen zu allen möglichen Themen des Islams, des Christentums und des Judentums. Kinder können auch eigene Projekte gestalten. Für Lehrerinnen und Lehrer gibt es weitere Informationen und Unterrichtsideen.

Verschiedene Materialien

Islamisches Leben in Deutschland

Institution: Institution suchen

Überblick über das muslimische Leben in Deutschland
Vielfältige Materialien zu muslimischen Leben in Deutschland sind auf der Seite der Islamkonferenz zu finden. .. Institution: Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Muslimische Kinder in der Schule: Informationen und Empfehlungen

Institution: Institution suchen

Faltblatt
pdf-Datei! Im Bereich von Sportunterricht, Sexualkunde und Klassenfahrten kann es mit den Eltern von muslimischen Kindern zu Konflikten kommen. Die Integration von muslimischen Kindern in die Schulen gehört zu den großen Herausforderungen für das Bildungssystem und die Gesellschaft. Diese
Stellungnahme soll einen Beitrag dazu leisten.
Das Hessische Islamforum wurde am 13. Oktober 2003 in Frankfurt am Main gegründet. In ihm arbeiten Persönlichkeiten der relevanten islamischen Gruppierungen, der christlichen und jüdischen Religionsgemeinschaft, gesellschaftlicher Institutionen, der Wissenschaft sowie kommunaler Einrichtungen in Hessen zusammen.

Qantara.de – Dialog mit der islamischen Welt

Institution: Deutsche Welle

Ein Internetportal der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), der Deutschen Welle (DW), des Goethe-Instituts
Ein Internetportal der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), der Deutschen Welle (DW), des Goethe-Instituts (GI) und Instituts für Auslandsbeziehungen (ifa). Der Name ist arabisch und bedeutet »Brücke«. Das Angebot gibt es auf Deutsch, Englisch und Arabisch.

Lernorte

Frag mich! Alles über Islam

Institution: Grassi Museum für Völkerkunde zu Leipzig

Führung durch das Grassi-Museum in Leipzig
“Muss ein muslimischer Fußballspieler im Ramadan fasten, auch wenn er ein wichtiges Spiel hat? Warum soll ich meine Schuhe ausziehen bevor ich eine Moschee betrete? Woher weiß ich, in welcher Richtung Mekka liegt? Ihr fragt – wir antworten. Interaktive Einführung für Kinder im Grundschulalter in das Thema Islam.” (Grassi-Museum).
Dauer: ca. 60 Minuten.

Museumpark Orientalis

Institution: Institution suchen

Drei Religionen begegnen
Der Museumpark Orientalis in Nijmegen an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen vermittelt einen aktuellen Blick auf die drei Religionen, die die Identität unseres heutigen Europas weitestgehend geprägt haben: Judentum, Christentum und Islam. Für Grundschüler, Schüler der Orientierungs- und Sekundarstufe wird umfangreiches und vielfältiges pädagogisches Programm geboten. Themen: Lebensanschauung, Entwicklung der eigenen Identität, Umgang mit Anderen, geschichtliche Fakten und gesellschaftliche Fragen. Ein Museumsbesuch wird zu einer multireligiösen Reise zu den Wurzeln unserer Kultur… Institution: www.museumparkorientalis.nl

Praktische Impulse

– Ein Welthaus der Religionen darstellen
– Zwei Wandbereiche in der Klasse schaffen, in denen wichtige Erfahrungen und Vergleiche aufgeschrieben werden (Islam/Christentum)
– Lebenserfahrungen von muslimischen Mitschüler_innen erfragen, Vergleich mit den eigenen Lebenserfahrungen
– Den Begriff “Allah” klären (auch arabische Christen beten zu Allah)
– Die 99 schönsten Namen Gottes, einige Namen kennenlernen, Name aussuchen mit Begründung, Beschreibungen Gottes herausfinden; warum sind es keine 100 Namen?)
– Besuch einer Kirche/Moschee, wen möglich mit muslimischen Mitschüler_innen
– Vergleich: Kirche/Kirchturm und Moschee/Minarett (Bilder und Texte zuordnen lassen; wie rufen wir jemanden? Signale, Gebetsrufe, Glocken)
– Vergleich: Bibel und Koran
– Biblische Berufungserzählungen, Mohammeds Berufung
– Gebete vergleichen (Gebete, Gebetshaltungen, Rituale, können wir zusammen beten?Gebetsteppich gestalten)
– Ein muslimisches Fest kennen lernen
– Bilder / Folien von Mekka
– Lernstationen zu den 5 Pflichten
– Mohammeds Leben in Bildern/Texten in der richtigen Reihenfolge legen lassen
– Verbote und ihre Begründungen kennen lernen
– Zur Wiederholung ein Text- und Bildmemory herstellen lassen
– Gemeinsamkeiten und Unterschiede benennen können

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft

rpi-virtuell
Andrea Lehr-Rütsche

Bildungskontext

Elementarbereich, Grundschule

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar