Interreligiöse Friedensbeiträge

Zum Material URL in Zwischenablage
Besprechung des Buches “Pax et Bonum”

In Erinnerung an den Besuch des Franziskus von Assisi in Ägypten 1219 und an das erste interreligiöse Friedensgebet in Assisi 1986
werden hier die franziskanischen Initiativen zur Förderung des Friedens beschrieben, und zwar in Vergangenheit und Gegenwart. Dabei wird das Religionen überschreitende Interesse der AutorInnen für ein weiterwirkendes Friedensverständnis gerade in Konfliktsituationen besonders deutlich. — Die Interreligiöse Bibliothek bei INTR°A hat diese Veröffentlichung zum Buch des Monats Dezember 2012 ausgewählt.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Bildungskontext

Oberstufe

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar