Hier ist Entwürdigung Programm

Zum Material URL in Zwischenablage
Webcompetentbeitrag April 2017

Jan Böhmermann, der vermutlich so manchem als inhaltlich oder geschmacklich streitbar gilt, hat mit seiner mit dem Grimme Preis ausgezeichneten Aktion #verafake einen bitterkomischen Einblick hinter die Kulissen einer Industrie gewährt, welche mit ihrem Angebot auch die Lust der Zuschauer an der Entblößung und Entwürdigung anderer befriedigt.

Der vorliegende Artikel will die Frage nach Verantwortung und Macht der Konsumenten im Medienbetrieb didaktisch fruchtbar machen. Weil die oben genannten Sendungen bereits in sehr jungen Jahren gesehen werden, wird hier davon ausgegangen, dass diese Fragestellung für unterschiedliche Altersstufen relevant ist und eine Anforderungssituation für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 darstellt. Die Aufgabenkultur muss entsprechend der Altersstufe ausgewählt und angepasst werden.

Schülerinnen und Schüler sollen im Religions- und Ethikunterricht in die Lage versetzt werden, ethisch zu urteilen und entsprechende Handlungsoptionen aus ihrem Urteil abzuleiten.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Bildungskontext

Berufsschule, Oberstufe, Sekundarstufe

Verfügbarkeit

kostenfrei, frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar