HanisauLand – Lexikon – Islam

Zum Material URL in Zwischenablage
Eine Einführung auf der Kinder- und Jugendseite HanisauLand

Eine Weltreligion
Der Islam ist eine der großen Religionen unserer Welt (neben Christentum, Buddhismus, Hinduismus und Judentum). Er entstand im 7. Jahrhundert nach Christus. “Islam” ist arabisch und heißt “Ergebung in Gottes Willen”. Ungefähr 1,3 Milliarden Menschen bekennen sich zum Islam, sie werden “Muslime” genannt.

Eine kurze Einführung mit Verlinkungen auf weitere wichtige Begriffe auf der Kinder- und Jugendseite der Bundeszentrale für politische Bildung “Hanisauland”.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft

Diese Organisation ist Teil von:
bpb

Bildungskontext

Berufsschule, Grundschule, Oberstufe, Sekundarstufe

Verfügbarkeit

kostenfrei, frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar