finding J

Herkunft

Autoren

findingJ ist eine Smartphonegeschichte und eine Art Onlinespiel. Die Schülerinnen und Schüler reisen alleine oder in Gruppen.

Über einen Zeitsprung geraten sie in das Land Israel um 30 n.Chr.  Sie treffen dort Menschen aus Galiläa und Jerusalem, die aus ihren Begegnungen mit Jesus berichten. Dabei beginnen sie, sich mit ihrer eigenen Zeit auseinanderzusetzen.

Wer diese Spiel in seiner Klasse oder Gruppe spielen will, braucht vorher die Logindaten. Wenden Sie sich bitte dazu an info@findingj.de. Beziehen sie sich bitte auf unseren Materialpooleintrag und geben sie an, mit welcher Zielgruppe Sie die Reise unternehmen wollen.

Die dazugehörige App kann kostenfrei im Appstore oder im Playstore heruntergeladen werden.

Mehr Anzeigen
Zum MaterialURL in Zwischenablage
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Schreibe einen Kommentar