Fakten, Fakes, Verschwörungstheorien – Was kann ich noch glauben? – Unterrichtsleidfaden für Projekttag

Quelle: www.elearning-politik.de : projekttag_fake_fakten_ablaufplan.pdf

Begleiteter Onlinekurs zur Bewertung der Glaubwürdigkeit von Informationen

Der E-Learningkurs„Sind denn alle verrückt hier? Verschwörungstheorien erkennen“ dient der intensiven Auseinandersetzung mit Verschwörungstheorien, die am Beispiel der „Chemtrails“ bearbeitet werden. Die Schüler/-innen beschäftigen sich mit den Kennzeichen, Inhalten und Gefahren von Verschwörungstheorien und überprüfen diese auf ihre Glaubwürdigkeit. Der Kursraum kann in den regulären Unterricht eingebunden werden; möglich ist auch eine Durchführung im Rahmen eines Projekttages, der ca. 5 Schulstunden dauert. In diesem Fall können unterschiedliche Quellen im Internet auf ihre Seriosität hin überprüft werden. Die Schüler/-innen üben sich in der kritischen Auseinandersetzung mit Quellen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Bildungskontext

Berufsschule, Oberstufe, Sekundarstufe

Verfügbarkeit

frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Material anwenden

Material herunterladen URL in Zwischenablage

Schreibe einen Kommentar