Evangelische Orientierungen inmitten weltanschaulicher Vielfalt

Zum Material URL in Zwischenablage
Übersichtliche Einführung

Die religiös-weltanschauliche Landschaft wird vielfältiger und unübersichtlicher. Nicht alles ist harmlos, manches führt zu Konflikten oder Unsicherheiten.
Auch der christliche Glaube kann sich dieser Konkurrenz nicht entziehen.

Hilfestellungen zur eigenen Urteilsbildung

Die vorliegende Orientierungshilfe gibt aus Sicht des evangelischen Glaubens Hilfestellungen zur eigenen Urteilsbildung jenseits von pauschaler Abgrenzung und Beliebigkeit. Die Autor*innen lassen dabei ihre Erfahrungen aus der kirchlichen Weltanschauungsarbeit einfließen.

Inhalt

Einführung: Evangelisch inmitten weltanschaulicher Vielfalt

1 Neue christliche Bewegungen
1.1      Einleitung
1.2      Evangelikale
1.3      Pfingstlich-charismatische Bewegungen
1.4      Kulturelle Zuwanderung: Gemeinden außereuropäischer Herkunft

2 Christliche Religionsgemeinschaften im Wandel
2.1      Einleitung
2.2      Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten
2.3      Neuapostolische Kirche

3 Religiöse Gemeinschaften christlicher Herkunft
3.1      Einleitung
3.2      Zeugen Jehovas
3.3      Christengemeinschaft
3.4      Christliche Wissenschaft
3.5      Bruno-Gröning-Freundeskreis
3.6      Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage
3.7      Universelles Leben
3.8      Neuoffenbarungsbewegungen und Einzelgänger
3.9      Unitarier

4 Esoterische Weltanschauungen und Angebote
4.1      Esoterik allgemein
4.2      Anthroposophie
4.3      Astrologie
4.4      Der Glaube an Engel
4.5      Spiritismus und Channeling
4.6      Reinkarnationsvorstellungen in Europa

5 Faszination des Dunklen und Geheimnisvollen
5.1      Okkultismus
5.2      Satanismus

6 Spiritualität asiatischer Herkunft
6.1      Einleitung
6.2      Zen
6.3      Yoga
6.4      Ki-Bewegungen
6.5      Ayurveda
6.6      Transzendentale Meditation

7 Angebote zur Lebenshilfe und Selbstoptimierung
7.1      Einleitung
7.2      Scientology
7.3      Access Consciousness
7.4      Familienstellen nach Hellinger
7.5      Positives Denken
7.6      Coaching

8 Facetten der Religionsdistanz
8.1      Einleitung
8.2      Neuer Atheismus
8.3      Säkulare Organisationen

9 Verschwörungsdenken, Verschwörungstheorien und Verschwörungsglaube

10 Weltanschauliche Beratung
10.1    Merkmale konfliktiver Gruppen
10.2    Argumentationshilfen für weltanschauliche oder religiöse Entscheidungen
10.3    Beratungs- und Informationsstellen

11 Die Autoren dieser Orientierungshilfe

Das Zentrum Ökumene der EKHN an zusätzlich einen Podast online gestellt, in der ersten Folge geht es um Verschwörungstheorien.
Zum Podcast
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Bildungskontext

Berufsschule, Oberstufe, Sekundarstufe

Verfügbarkeit

frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar