Diakonie – der Wohlfahrtsverband der EKD

Herkunft

Die Diakonie ist der Wohlfahrtsverband der Evangelischen Kirche in Deutschland. Das Wort Diakonie kommt aus der griechischen Sprache von diakonía und bezeichnet das Dienen oder das Helfen. Bereits in den ersten christlichen Gemeinden gab es sogenannte „Diakone“. Diakone haben die Arbeit der Gemeinden unterstützt.

Dies ist die Dachseite der EKD zur Diakonie mit einer kurzen Einführung und Weiterleitung zu den zentralen Seiten der Diakonie.

Mehr Anzeigen
Zum MaterialURL in Zwischenablage

Bildungsstufen

Berufsschule, Oberstufe, Sekundarstufe

Schlagworte

Diakonie

Verfügbarkeit

frei zugänglich
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar