Der Historikerstreit

Zum Material URL in Zwischenablage
Artikel

Der Historikerstreit begann zunächst als Disput unter Wissenschaftlern zur Frage des Umgangs mit der nationalsozialistischen Vergangenheit. Daraus entwickelte sich aber rasch eine öffentliche Kontroverse. Den Auftakt dazu gab der Historiker Ernst Nolte am 6. Juni 1986 in einem Artikel in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung mit dem Titel “Vergangenheit, die nicht vergehen will. Eine Rede, die geschrieben, aber nicht gehalten werden konnte”.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Arbeitskreis Zukunft braucht Erinnerung
Jochen Böhmer

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar