Das Jesusbild im Religionsunterricht der Sekundarstufe I

Zum Material URL in Zwischenablage
Diplomarbeit

Diplomarbeit, vorgelegt an der Universität Wien, Katholisch-Theologische Fakultät.

Die Arbeit befasst sich mit der christologischen Diskussion der systematischen Theologie einerseits und der schulischen Unterrichtspraxis zu Jesus andererseits. Abschließend werden Vorschläge gemacht, wie der akademische systematisch-theologische Diskurs zur Verbesserung der Unterrichtspraxis zu Jesus beitragen kann.

pdf-Datei, 98 Seiten.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Michaela Zehentner

Bildungskontext

Verfügbarkeit

frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar