Das erste Buch der Christen – Wie das Alte Testament uns heute prägt

Zum Material URL in Zwischenablage
Theologische Fachinformation

In Zeiten, da laut Umfragen der Antisemitismus wächst, hat es auch das Alte Testament nicht leicht. Es ist bis heute die Bibel der Juden, zugleich der erste Teil der Heiligen Schrift der Christen. Allerdings sei in ihm zu viel von Krieg, Blut und Opfern die Rede, wird oft eingewendet. Auch sei das Gottesbild finster. Daher fordern manche christliche Theologen: Das Alte Testament habe deutlich hinter das Neue Testament zurückzutreten …

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Georg Magirius

Bildungskontext

Ausbildung

Verfügbarkeit

kostenfrei, frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar