Das Buch Amos: Eine düstere und harte Gerichtsprophetie

Bildquelle: cf.katholisch.de

Katholisch.de stellt die Prophetenbücher vor, hier Amos:

Als Amos sein Prophetenbuch schreibt, geht es dem Land gut. Nach außen herrscht Friede und nach innen Wohlstand. Doch in dieser Situation tun sich soziale Abgründe auf: Bestechung, Ausbeutung, sexuelle Unterdrückung. So ruft der Prophet Amos zu einer Revolution.

Mehr Anzeigen
Zum MaterialURL in Zwischenablage Dieses Material ist Teil folgender Themenseiten:
Propheten (auch: Amos, Elija, Jeremia, Jesaja, Jona)

Bildungsstufen

Oberstufe

Schlagworte

Amos, Gericht, Prophet, Prophetie, Prophezeiung, Strafgericht

Verfügbarkeit

frei zugänglich
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar