Berliner Erzbischof Woelki: »Die katholische Kirche ist keine Demokratie«

Zum Material URL in Zwischenablage
Interview mit WELT-Online

Für Berlins neuen Erzbischof Rainer Maria Woelki ist im Katholizismus vieles unverhandelbar. Um den Religionsunterricht will er kämpfen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

www.welt.de

Verfügbarkeit

frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar