Auffarth: Nie wieder Auschwitz

Zum Material URL in Zwischenablage
Gilt der Satz "Nie wieder Auschwitz!" heute uneingeschränkt?

Christoph Auffarth, em. Professor für Religionswissenschaft an der Universität Bremen, analysiert mehrere Publikationen zu diesem Themenbereich. Seine Zusammenfassung ist erschreckend und aufrüttelnd zugleich: „Nie wieder Auschwitz! Um es aktuell anzuwenden: Ein Krieg in Syrien seit bald neun Jahren, Lager auf den griechischen Inseln … ”

Diese knappe aber sehr prägnante Analyse der gegenwart kann im unterricht der Oberstufe ‘aufgeknotet’ werden und zu Beispielen in Bezug gebracht werden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft des Materials

Christoph Auffarth

Bildungskontext

Oberstufe

Verfügbarkeit

frei zugänglich

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar