Anforderungssituation: Das Apostolische Glaubensbekenntnis – fit machen für die Ökumene Abrahams? (E-Learning, E-SOLUS III)

Zum Material URL in Zwischenablage
Bedingungen für ein gemeinsames Credo der abrahamitischen Religionen sollen erarbeitet werden sowie das Credo selbst.

Inspiriert von der gemeinsamen Streetwork einer muslimischen und einer christlichen Gemeinde in NY sollen die SchülerInnen sich in die Rolle einer Reformbewegung der Kirche versetzen, deren Ziel es ist, durch interreligiöse Gottesdienste Zeichen für einen Frieden der abrahamitischen Religionen zu setzen. Wie ein gemeinsames Credo auf der Grundlage des Apostolicums aussehen könnte, sollen die SchülerInnen dazu nach Vergleich der Gottesbilder von Judentum, Islam und Christentum überlegen und dafür Worte finden. Alle nötigen Materialien sind online verlinkt. Die Ergebnisse können z.T. in Arbeitsblätter eingetragen werden. Voraussetzung sind Kenntnisse der Christologie (Kreuz und Auferstehung, z.B. durch E-SOLUS II) und christlichen Theologie (Gott als Schöpfer, z.B. durch E-SOLUS I).

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Herkunft

solus-christus.portacaeli.de
Bernd Voigt

Bildungskontext

Oberstufe

Materialticker

Melden Sie sich zum materialticker an und erhalten Sie mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt.

Schreibe einen Kommentar