Christen und Heiden (Gedicht Bonhoeffers aus der Haft) – theologische Interpretationshilfe

Bonhoeffers Gedicht “Christen und Heiden” aus seiner Haftzeit wirft Fragen an seine Theologie auf.

In den Briefen aus seiner Haft gewinnt man z.T. den Eindruck, dass Bonhoeffer zum Humanisten geworden sei. Das “Dasein-für-andere” scheint im Zeitalter der Religionslosigkeit noch vom christlichen Glauben für Bonhoeffer übrig zu sein. Kirche dürfe nicht mehr von der Erlösung predigen. Sie müsse die Gerechtigkeit selber schaffen und beten. In seinem Gedicht “Christen und Heiden” […]…

Materialien zu Weihnachten

Arbeitsblätter u.a.m.

www.kreativunterricht.de stellt einfache Arbeitsblätter u.a.m. zum Themenbereich Weihnachten zur Verfügung.…

Elisabeth von Thüringen

Lexikonartikel

Ein Artikel mit Bildern zu Elisabeth von Thüringen im Ökumenischen Heiligenlexikon.…

Die Rede von der Auferstehung – des Vaters großes Ja (ein christliches Bekenntnis)

Bedeutungspotential der geistigen Form von Auferstehung als Garant des Sinns anderer Sinnangebote

Auf der Suche nach dem Bedeutsamsten gibt es viele komplementäre Ziele, denen (wir) Menschen folgen: Patriotismus oder Individualismus, Genießen oder Entsagen, ein Leben nach Instinkten oder im Gehorsam gegenüber dem kategorischen Imperativ usw. Der christliche Glaube erhofft sich angesichts von Polarität und Pluralität der Sinnangebote in seinem Gott Halt, Orientierung und Garant des Sinns angesichts […]…

Seelsorge im Religionsunterricht

Eine starke Legitimation des Religionsunterrichts ist es, dass er das Potential hat, in Ansätzen seelsorgerlich zu wirken. Diese Website will durch vielfältige Materialangebote einen Beitrag dazu leisten.

Diese Website bietet Informationen zu Theorien (z.B. zur Gewaltfreien Kommunikation), Anforderungssituationen für den Religionsunterricht (z.B. zum Sinn des Lebens, assistiertem Suizid, moderner Sexualpädagogik), Beispielgeschichten, um diverse Themenfelder wie Erwachsenwerden / Abgrenzung, Beziehung, Sucht, Mobbing, Verwöhnung und Vergebung zu thematisieren, Darstellungen zu biblischen Menschenbildern (Ebenbildlichkeit Gottes, Menschenwürde etc.). Schließlich leitet sie auch dazu an, mit Jesus […]…

„… geheiligt werde dein Name“

Ein Unterrichtsbeispiel zur ersten Bitte des Vaterunser für das 3./4. Schuljahr

Das Vaterunser – ein Text, mit dem die Botschaft Jesu im Kern ausgesagt ist, der zum Zentrum der christlichen Überlieferung und Glaubenspraxis 1 gehört und der Christenmenschen aller Zeiten, aller Konfessionen und jeden Ortes miteinander verbindet. Wenn sie nicht wissen, was sie beten sollen, so können sie diese Worte gebrauchen. Aber wissen sie, was sie […]…

Begriffswelten Islam

Für die bpb haben YouTuber wichtige Begriffe populärer Islamdiskurse in Deutschland aufgegriffen und präsentieren ein differenziertes Informationsangebot zur Vielfalt im Islam. Von jedem Video gibt es jeweils eine Version mit Untertiteln, Audiodeskription und Gebärdensprache.

Begriffswelten Islam Im ersten Format #whatIS setzen sich verschiedene YouTuber in animierten Kurzfilmen mit Begriffen wie „Umma“, „Kalifat“ oder „Dschihad“ auseinander. In #travellingIslam besucht die YouTuberin Hatice Schmidt Wissenschaftler und spricht mit ihnen über Themen wie „Scharia“, „Iman“ und „Koran“. Beide Formate starteten im Oktober 2015. Die Videos wurden von den YouTubern auf ihren Kanälen […]…

Facebook in der Bildung

Artikel der Bundeszentrale für politische Bildung

Mit aktuell 1,79 Milliarden Nutzern weltweit ist Facebook das größte soziale Netzwerk der Welt, Tendenz steigend. Für den Bildungsbereich ist die Plattform nicht nur aufgrund ihrer Reichweite interessant, sie bietet auch neue Möglichkeiten, Lernsettings zu organisieren. Der Einsatz der Plattform ist allerdings umstritten. Wie kann Facebook in Bildungskontexten genutzt werden? Die Bundeszentrale stellt vor, bei […]…

Gesichter der Flucht – Diyar

Mit dieser Unterrichtseinheit begeben sich die Lernenden auf die Lebensspuren von Diyar, einem jungen syrischen Flüchtling.

https://vimeo.com/113088887 Diyar ist ein junger syrischer Flüchtling, den wir in einem kurzen Video kennen lernen können. Seine große Liebe gilt dem Fußball. Er schildert, warum er fliehen musste und wie sein Leben jetzt aussieht. lehrer-online macht einen Unterrichtsvorschlag, wie im Unterricht auf den Film eingegangen werden kann. Der Film ist verlinkt. Es gibt zwei Arbeitsblätter, […]…

Was ist die Fastenzeit?

Erklärvideo, 3:03

“Nach der Fastnacht kommt die Fastenzeit. 40 Tage lang steht die innere Einkehr und die Konzentration auf das Wesentliche im Vordergrund. Richtig fasten heißt, auf Nahrung zu verzichten. Mittlerweise gibt es jedoch viele Formen, den persönlichen Verzicht zu gestalten.” (katholisch.de) Die Serie „Katholisch für Anfänger” erklärt auf einfache und humorvolle Art zentrale Begriffe aus Kirche […]…