Zwischen Friedensutopie und Gewalt

Die Radikalität der Botschaft Jesu

Religion und Radikalisierung spielen in der öffentlichen Wahrnehmung und Diskussion eine große Rolle. Die Unterrichtsbausteine gehen deshalb der Frage nach, inwiefern die Botschaft Jesu selbst radikal war und was religiöse Radikalisierung bedeutet. Dabei werden Bezüge zu Mohammed und zum Islam hergestellt. Zusatzmaterial: M1 Trialog der Religionen M2 Texte aus der Bergpredigt M3 Was bedeutet eigentlich […]…

Finding J

Eine Reise in die Zeit Jesu mit der Smartphone-APP

Jugendliche erfahren ihre Welt heute in vielen Fällen mithilfe ihres Handys. Diese Herausforderung für die Pädagogik lässt sich mit der Smartphone-App „findingJ“ (iPhoneund Android) meistern. Sie gibt einen interaktiven Überblick über das Leben und Wirken Jesu in seiner Zeit. @Weblinks zum Artikel. Studiendownload: https://www.mpfs.de/studien/?tab=tab-18-1 Zum Projekt: www.findingJ.de  …

Freejee – Denkanstöße aus Stoff

Das Kruzifix neu entdecken und erleben

Vorgestellt wird das Kunstprojekt „freeJee“ des Darmstädter Künstlers Ralf Kopp. Mit seinem „Kuschelkreuz“ versucht der Künstler das Kreuz als Sinnbild des Leidens Christi und Zeichen des Glaubens zu hinterfragen und neu zu interpretieren. Konkrete Impulse geben Anregungen, wie das „Kuschelkreuz“ im Unterricht eingesetzt werden kann. Zusatzmaterial: M1 FreeJee1 M2 FreeJee2 M3 FreeJee3 M4 FreeJee4 M5 […]…

Christologie kompakt

Die Geburt Jesu im Angesicht des Kreuzes

Ausgehend von Szenen der Geburtsikone sichten die Schülerinnen und Schüler relevante Bibelstellen und ordnen sie in das Gesamtbild ein. Vor diesem Hintergrund erklären sie den Christushymnus in Philipper 2,6-11 und gestalten ein eigenes Bild. M1 Strukturiertes Bild der Christusikone M2 Arbeitsaufträge zum Christusbild M3 Schema zur Geburtsikone…

Die vielen Gesichter Jesu Christi

Christusbilder – Interkulturell

In dem hier vorgestellten Unterrichtsprojekt begegnen Schülerinnen und Schüler – ausgehend von eigenen Vorstellungen und biblischen Aussagen zu Jesus Christus und deren kulturellen Hintergründen – künstlerischen Darstellungen aus Nordamerika, Afrika und Asien und den dahinter stehenden Christusbildern. Im Anschluss daran bringen sie diese Deutungen in Beziehung zu ihren persönlichen Bildern und entwickeln und gestalten eigene […]…

Blicke hinter den Vorhang

Taufe – Versuchung – Verklärung Jesu mit Grundschulkindern

Kinder mögen Denkaufgaben, zum Beispiel theologische: Wo ist Gott? Was ist gut? Wie kann ich Gott begegnen? Die Jesusfigur, die ihnen im RU häufig angeboten wird, befriedigt diesen Impuls nicht immer. Oft ist sie allzu vorhersehbar und wenig widerständig. Guter Mann – was nun? Wenn wir allerdings ernstmachen mit dem weihnachtlichen „wahrer Mensch und wahrer […]…

“Woraus wir nicht vertrieben werden können – erzähltes Leben”

Ein Projekt des Grundkurses Evangelische Religion am Gymnasium Nieder-Olm und der Seniorenresidenz Nieder-Olm

Schülerinnen und Schüler kommen mit Bewohnern und Bewohnerinnen der angrenzenden Seniorenresidenz über deren Leben ins Gespräch. Aus diesem Projekt des Oberstufenkurses ist ein Buch mit Lebens-Geschichten entstanden. Zusatzmaterial: M1 “Es gab nun einmal nichts anderes, was ich hätte tun können” Frau Andsers, 87 Jahre…

Erzählen mit Bildern

Fachdidaktischer Beitrag rpi-impulse 1/2018

An zwei Beispielen wird sehr praxisnah gezeigt, wie im Religionsunterricht sehr kreativ und kooperativ mit Comics gearbeitet werden kann. Comics sind bei Jugendlichen ein sehr beliebtes Medium. Die erste vorgestellte Einheit lässt sich mit Abstrichen in allen Schulstufen einsetzen, die zweite ist auf Berufsschule ausgerichtet. Zusatzmaterial: M1 a Fortsetzung eines Comics 1 M1 b Fortsetzung […]…

“Kein Haus zum Leben”

Euthanasiemorde als Thema im förder- und inklusionspädagogischen RU

Die Schülerinnen und Schüler erleben in einer materialgestützten Erzählung die Geschichte der NS-Euthanasiemorde am Beispiel des Opfers Theodor K. Sie setzen sich in differenzierten Zugängen vertiefend mit dieser Geschichte auseinander, gestalten dazu eine Erinnerungslandschaft und feiern eine Gedenkstunde.   Zusatzmaterial: M1 Geschichtenmaterialien M1b Komplette Geschichte”Kein Haus zum Leben” M2 Brief an die Eltern von Theodor […]…