In sieben Tagen alles gemacht? – Ist das wirklich wahr?

Unterrichtsmaterialien zum Thema Schöpfung

Der Arbeitsbereich “Grundschule” des rpi der EKKW/EKHN hat Unterrichtsmaterialien zur Schöpfung online gestellt. Wie man von Klasse 1 bis Klasse 4 über die Schöpfung staunen, über den Urknall und die Evolution ins Gespräch kommen und über die biblischen Schöpfungsgeschichten nachdenken kann, wollen die untenstehenden Einheiten und Materialien aufzeigen.…

Kindersoldaten

Themenblätter im Unterricht (Nr. 116) der bpb

“Schätzungsweise 250.000 Kinder und Jugendliche sind als Soldatinnen und Soldaten tätig, weltweit. Damit einher geht die Verletzung der Rechte Minderjähriger nach Kinderrechtskonvention, Allgemeiner Erklärung der Menschenrechte und weiteren. Und: Eine stetige Traumatisierung. Was ist zu tun?”   Die Themenblätter können kostenlos bestellt oder heruntergeladen werden. Sie bestehen aus umfassenden Lehrerinformationen und gut einsetzbaren Arbeitsblättern.…

Was ist für mich im Leben wichtig?

Mit den Perlen des Glaubens Religion (er-)leben

Die Perlen des Glaubens stellen eine auf den schwedischen Bischof Lönnebo zurückgehende christliche Gebetskette dar. Jede Perle steht für ein Lebensthema oder eine Sinnfrage im Leben. Die Schüler und Schülerinnen erhalten durch die Unterrichtseinheit die Möglichkeit, ihren Sinnfragen nachzuspüren und die Perlen des Glaubens auf ihr Leben zu beziehen. Dadurch wird religiöses (Er-)leben angebahnt und […]…

Warten im Advent

Zwei kurze Unterrichtsbausteine

Heilsames Warten – Zwei kurze Unterrichtsbausteine für Fachlehrerinnen, die Adventskalender und Adventskranz filmgestützt bzw. gestalterisch in den Mittelpunkt des Religionsunterrichts stellen. Die käuflichen Adventskalender haben mit der biblischen Geschichte von der Geburt Jesu meist nichts mehr zu tun, die Kränze und Gestecke haben die traditionellen Formen weiterentwickelt. Und doch gliedern sie auch in neuer Gestalt […]…

2017/4 Starke Gefühle: Vertrauen

Aus Vertrauen kann Glaube, Liebe und Hoffnung wachsen oder auch ein Suchtverhalten entstehen.
Materialien der eva zur diakonischen Arbeit für den Unterricht 4/2017

Vertrauen kann für verschiedene Menschen ganz Unterschiedliches bedeuten. Das zeigen die drei Texte in „Schatten und Licht“. Melanie Yilmaz wird vom „Atrium“ unterstützt, einer Hilfseinrichtung für Familien in schwierigen Lebenslagen. Die junge Mutter muss lernen, den Mitarbeitenden dort zu vertrauen. Nach verschiedenen Hochs und Tiefs lernt sie zunehmend, zwischen lebensförderndem und schädlichem Vertrauen zu unterscheiden. […]…

Weihnachten – Weihnachten – immer wieder Weihnachten

Spiel zur Weihnachtszeit

“Schon wieder ein Jahr vergangen, seit Wochen liegen die Schokoladennikoläuse in den Geschäften – Lehrerinnen und Lehrer, aber auch Schülerinnen und Schüler fangen an, an Weihnachten zu denken, zu planen. Und die Gedanken kreisen um Geschenke, Geschichten, Basteleien und Leckereien. Unser Spiel will Ihnen helfen, mit den Schülerinnen und Schülern ins Gespräch zu kommen über […]…

Sehnsucht und Verheißung

Dem Frieden Gesichter geben

Jeanette Eickmann schreibt zu dieser sehr schönen Unterrichtsidee im Loccumer Pelikan: “Das Leben vieler Kinder ist von Unfrieden, Gewalt, Angst und Sorge getrübt – auch in Deutschland. So nimmt die Zahl derjenigen Kinder zu, die in armen Verhältnissen aufwachsen; mehr als früher rückt ihnen eine bedrohte Zukunft ins Bewusstsein, ängstigt sie und lässt den Traum […]…

Ideen für den Unterricht in der Weihnachtszeit

Ideen zur Gestaltung des Klassenraumes, eines Krippenweges und eines Krippenspieles

Zeitlose Vorschläge zur Gestaltung der Advents- und Weihnachtszeit von Lena Kuhl auf den Seiten des RPI Loccum.…

Heimkommen. Essen mit Edeka

Unterrichtsidee

Im Dezember 2015 sorgte ein Weihnachtsclip mit zu dem Zeitpunkt bereits über 60 Millionen Klicks [1] nicht nur für absolute Rekorde auf Facebook und YouTube, sondern auch für eine hitzige Debatte über Geschmack oder Geschmacklosigkeit von Werbung. „Deutsche brauchen für Gefühle den Vorschlaghammer“ [2], „Mit #heimkommen hat EDEKA den Bogen überspannt“ [3]oder „Und die Leute […]…