Was verbindet das erste Gebot, Tommy Hilfiger und einen Zaun?

Ein Experiment im Unterricht der Sek. I/II zum Thema “Zehn Gebote”

Dieser Unterrichtsvorschlag widmet sich dem Ruf nach den Zehn Geboten als Waffe gegen den Werteverfall und der Frage, ob dieser Ruf nicht von falschen Maximen ausgeht.…

Hiob – welche Themen hält das Buch für Kinder bereit?

Unterrichtsideen

Das Interesse von Kindern am Religionsunterricht wächst oft genau da, wo die Geschichten sich nicht einfach mit dem “lieben Gott” in Einklang bringen lassen. Hier können sie ihre eigenen, ganz persönlichen Fragen einbringen. Hier sind die Ecken und Kanten, die sie aus ihrem eigenen Leben kennen. Hier entdecken sie ungelöste Probleme, die wie die eigenen […]…

Nie mehr Wolkengucken mit Opa?

Sterben und Tod ins Gespräch bringen

Beate Peters (Loccum) gibt hilfreiche Tipps zum religionspädagogischen Umgang mit einem Bilderbuch. Es geht um das Thema Tod und Sterben, Trauer. Literatur: Baumbach, Martina / Körting, Verena: Nie mehr Wolken gucken mit Opa?, Stuttgart 2014. Konkrete Anregungen für die Grundschule werden geboten.…

Wollust – eine Todsünde?

Unterrichtsimpulse zu Beziehungen und Sex

In einer alltäglichen Situation begegnen sich ein junger Mann und eine junge Frau. Die Begegnung ist auf beiden Seiten nicht frei von Zweifeln, wie wohl der eine über den anderen denkt. Gibt er mir eine Chance, mich so kennenzulernen, wie ich angesehen werden möchte? Oder scheitert die Begegnung schon am Anfang an den Bildern, die […]…

Unterrichtsbausteine zu ‘schatten und licht’

Unterrichtseinheiten für Mittelstufe und Konfirmandenarbeit

Ein Angebot für Lehrer und Schüler sind die Materialien für den Religions- und Konfirmandenunterricht. Diese passen zum baden-württembergischen Bildungsplan für den Religionsunterricht der Klassen 7 bis 9. Die Materialien werden auf der Grundlage von Texten aus dem Förderermagazin „Schatten und Licht“ der Evangelischen Gesellschaft erstellt, das viermal im Jahr erscheint. Schülerinnen und Schüler sollen die […]…

Reden über ein Tabu: Vom Wandel im Umgang mit Tod und Trauer

Eine Unterrichtseinheit für eine 9. Klasse

“Der Schwerpunkt der Unterrichtsreihe liegt auf der Untersuchung des gesellschaftlichen Wandels im Umgang mit Tod und Trauer. Die Schülerinnen und Schüler lernen im Verlauf der Einheit traditionelle und moderne, aber vor allem unterschiedliche Umgangsformen kennen und erleben, wie sich Trauer in ihrem wahrnehmbaren Umfeld äußert. Dabei spielen nicht nur gesellschaftliche, sondern auch individuelle Bewältigungsmöglichkeiten eine […]…

Maria Magdalena begegnen – Annäherung an eine Trauernde

Eine Doppelstunde an der Berufsbildenden Schule

Die trauernde Maria Magdalena im Johannesevangelium (20,1f.11-18) ist eine Gehende. Ihr zu begegnen, ihren nächsten Schritt wahrzunehmen, kann eine neue Perspektive zur Trauerbewältigung, auch zur Trauerbegleitung im christlichen Kontext eröffnen. Die Unterrichtsstunde „Maria Magdalena begegnen“ ist Teil einer Einheit „Menschen in Leid und Hoffnung begleiten“ an Fachschulen Heilerziehungspflege, Heilpädagogik und Sozialpädagogik.…

2014/2 Global lernen: Konsum und Ernährung

Service für Lehrerinnen und Lehrer an den Sekundarstufen von Brot für die Welt

Service mit vielen Arbeitsblättern für Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufen, von Brot für die Welt. “Weltweit leiden über 800 Millionen Menschen an Hunger und eine weitere Milliarde Menschen an Mangelernährung. Und das, obwohl ausreichend Lebensmittel für alle produziert und große Mengen davon jährlich vernichtet werden. Mit zunehmender Globalisierung, Verstädterung und wirtschaftlicher Entwicklung, geht eine weltweit […]…