Embryonale Stammzellforschung – eine christliche Sicht auf Peter Singers Kritik an christlicher Argumentation zum Thema

Die Übersicht kritisiert Singers Nachvollzug christlicher Kritik an der embryonalen Stammzellforschung.

Peter Singer wünschte sich 1995 im Sonderheft 1 von “Aufklärung und Kritik” embryonale Stammzellforschung. Sie bringe die Medizin deutlich voran: Organzüchtung, Bekämpfung von Krebs, weniger Leid für Tiere und schwangere Frauen rechtfertigten die Verwertung von menschlichen Zweizellern. Auseinandersetzung mit der Religion such(t)e er eigentlich gar nicht. Aber da die Kirche(n) immer wieder den Fortschritt politisch […]…

2020/2 Religion unterrichten: Märtyrerinnen und Märtyrer

Religion unterrichten, Heft 2

„Religion unterrichten“ ist ein kostenloses ökumenisches Online-Angebot für Religionslehrkräfte, die evangelischen und katholischen Religionsunterricht erteilen. Dieses Heft widmet sich dem Märtyrertum und der damit zusammenhängenden Heiligenverehrung, dem katholischen, aber auch dem ökumenischen Blick auf Märtyrer und Märtyrerinnen sowie jüdischen und islamischen Märtyrern.…

“Alle zusammen”. Evangelischer Religionsunterricht für die Jahrgangsstufe 1,2,3

Religionsbuch für die Grundschulen in Berlin und Brandenburg. PDF-Ausgabe.

Die besonderen gesellschaftlichen Herausforderungen in Berlin und Brandenburg führten zur Konzeption eines dialogisch orientierten Schulbuches. Auch für Kinder aus nichtreligiösen Familien und im Hinblick auf die rel. Heterogenität im Reliunterricht wurde dieses neue Werk von Susanne Schroeder u. Koll. konzipiert. Hier liegt der 1. Band vor für die Jahrgänge 1-3. Ein besonderes Handbuch für Lehrkräfte […]…

Alle zusammen. Lehrkräfte: Evangelischer Religionsunterricht für die Jahrgangsstufe 1,2,3

pdf-Ausgabe des Lehrkräftehandbuches Grundschule für Berlin und Brandenburg

Ziel des Lehrwerks ist es, das Interesse aller, religiöser wie nicht religiöser Kinder, an religiösen Fragestellungen zu wecken. Es will zum Nachdenken einladen und scheut auch vor frechen Fragen nicht zurück, um ein Gespräch in Gang zu bringen. Deshalb sieht es sich den Prinzipien eines dialogischen Unterrichts verpflichtet. “Alle zusammen” weiss sich besonders der Schulsituation […]…

“Das macht das Leben einfach bunt!”

Eine Reflexion über eine Unterrichtseinheit (nicht nur zu) Josef

Josef ist eindeutig anders als seine Brüder. Dieses ‘Anderssein’, verträumter, ruhiger, femininer, soll in diesem Unterrichtsvorschlag zum Tragen kommen.…

Zwei Papas für Tango

Ideen für den Religionsunterricht der Klassen 1 – 3

Der Alltag in Kitas und Grundschulen ist bunt und vielfältig. Grundsätzlich nehmen Kinder Unterschiede zwischen Menschen mit Neugier wahr. Doch übernehmen sie auch leicht die Vorurteile ihrer Umgebung. Da Kinder gleichzeitig Wert auf Gerechtigkeit und Gleichbehandlung legen, sollte solchen ausgrenzenden Tendenzen früh entgegengewirkt werden. Die Arbeit mit dem Bilderbuch “Zwei Papas für Tango” soll einen […]…

ZeitspRUng 2020/2 Diversity

Zeitschrift für Religionsunterricht in Berlin und Brandenburg

Diese  religionspädagogische Zeitschrift widmet sich ebenso wie die Evangelische Schulstiftung in der EKBO dem Thema ‘Diversity’. Auch Schülerinnen und Schüler wirken mit – sie gestalteten eine Diversity-Kampagne, deren Ergebnisse sich in den Scherenschnittbildern ausdrücken. Neben Fachbeiträgen zum Thema Vielfalt in Gesellschaft, Bibel und Religionspädagogik werden auch Beiträge für die Praxis unterschiedlicher Schulstufen zur Verfügung gestellt. […]…

learningapps.org – interaktive lernbausteine

Eine Einführung von Torben Hochfeld

Der ARPM Braunschweig bietet eine Einführng in Learning-Apps an. Der Beitrag beinhaltet QR-Codes (QR steht für „quick response“, also „schnelle Reaktion“), die Sie mit Ihrem Smartphone oder Tablet scannen können, um die Seite aufzurufen oder sich die Apps genauer anzusehen. Was ist LearningApps und wer steckt dahinter?„Learningapps.org“ ist eine Internetseite für die unterschiedlichsten Unterrichtsfächer und […]…

Ideen rund um das Thema Sankt Martin

Padlet des PI Villigst

Zusammengestellt von Ulrich Walter (PI), Wiebke Mette (IfL) und Sabine Grünschläger-Brenneke (PI). Dieses Padlet enthält neben reichhaltigen Ideen und Informationen auch Tagungsmaterialien von Ulrich Walter zu St. Martin mit Geschichten und Unterrichtshinweisen.…