Klage vor dem Bundesverfassungsgericht: Der Streit um das Kopftuch ist zurück

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Zwei muslimische Frauen, beide im Schuldienst in Nordrhein-Westfalen, haben das Bundesverfassungsgericht angerufen, weil sie ihr Grundrecht auf Religionsfreiheit durch das Kopftuch-Verbot für Lehrerinnen verletzt sehen.
Fachinformation
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Dernbach, Andrea
Tagesspiegel, www.tagesspiegel.de

Bildungstufen

Oberstufe, Schulstufen, Unterrichtende,
Schlagworte: Bundesverfassungsgericht, Islam, Kopftuchstreit, Religionsfreiheit

Schreibe einen Kommentar