Hubertus Halbfas kritisiert Religionsunterricht

screenshot
Material herunterladen URL in Zwischenablage
Eine Rezension des neuen Buches von H. Halbfas
Halbfas betont schon im Vorwort, er habe sich „für dieses Buch jede Freiheit genommen, zu sagen, was zu sagen ist“ (10). Das ist die sanfte Umschreibung für einen harschen bis polemischen Rundumschlag. Angesichts von epochalem Traditionsabbruch und der allgemeinen Erfahrung, „dass die christliche Glaubenslehre in ihrer traditionellen Gestalt keine Nachfrage mehr erfährt“ (ebd.), kritisiert er vor allem die religionspädagogische Entwicklung der letzten Jahrzehnte.
Fachinformation
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft

Jungnitsch, Reiner
, www.reinerjungnitsch.de

Bildungstufen

Unterrichtende,
Schlagworte: Religionsuntericht

Schreibe einen Kommentar