Heilung und Sündenvergebung.

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Exegetische und didaktische Überlegungen zu einer bekannten, aber schwierigen Wundererzählung (Mk 2,1-12 parr)
Die Perikope von der Heilung eines Gelähmten in Kafarnaum gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Geschichten des Neuen Testaments. Gerade im Religionsunterricht kommt sie immer wieder zum Zuge, was wohl nicht zuletzt darauf zurückzuführen ist, dass sie im Vergleich zu anderen Wundererzählungen wegen ihres ungewöhnlichen Handlungsreichtums und ihrer großen Anschaulichkeit für besonders geeignet gehalten wird.
Fachinformation
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft


Institution, suchen, www.theophil-online.de

Bildungstufen

Grundschule, Schulstufen, Sekundarstufe, Unterrichtende,
Schlagworte: Bibelauslegung, Didaktik, Heilung des Gelähmten, Krankheit, Sünde, Wunder Jesu, Wundergeschichten

Schreibe einen Kommentar