Glaubens- und Gewissensfreiheit in der Schule

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Rechtliche Grundlagen und Materialien
Religion im Schulalltag: Glaubens- und Gewissensfreiheit sind rechtlich geschützt. Das Dossier soll Lehrpersonen, Schulleitungen und Personen der kantonalen und kommunalen Bildungsverwaltung helfen beim Umgang mit Kindern mit besonderen Glaubensbekenntnissen und mit kulturellen und religiösen Symbolen und Traditionen.
Vorbereitung
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft


educa.ch, www.educa.ch

Bildungstufen

Grundschule, Schulstufen, Sekundarstufe, Oberstufe, Unterrichtende,
Schlagworte: Ausbildung, Fortbildung, Gewissen, Integration, Interreligiöser Dialog, Interreligiöses Lernen, Menschenrechte, Religion, Religionsvergleiche

Schreibe einen Kommentar