Gebet als Seelsorge im Leid – Jesus im Alltag

screenshot
Material herunterladen URL in Zwischenablage
Konfliktbewältigung durch Gebet in Krisen
Gebet, Verheißungen, Allmacht – Warum bleibt Gott im Alltagsleid z.T. so untätig? Wo sind seine versprochenen Wunder? Ist Gott nicht bloß eine nutzlose Illusion?Nach einer kurzen biblischen Einführung in die christliche Soteriologie und Pneumatologie zeigt dieses Gebetsbeispiel sehr lebensnah, wie ein Jugendlicher oder ein Erwachsener mit seinen alltäglichen Schwierigkeiten in einem zwischenmenschlichen Konflikt durch Gebet fertig werden kann. Leid kann in solchen Fällen als Herausforderung zu persönlichem Wachstum (pneumatologisch bedingte Autonomie) begriffen werden.Dabei wird deutlich, wie Glaube heute noch Berge versetzen, unüberwindlich scheinende Gräben überbrücken und Menschenherzen verändern kann.
Medien
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft


Institution, suchen, solus-christus.portacaeli.de

Bildungstufen

Sekundarstufe, Schulstufen, Oberstufe, Unterrichtende,
Schlagworte: Beten, Gebet, Jesus Christus, Konflikte, Leid, Pneumatologie, Seelsorge, Soteriologie, Spiritualität, Theodizee, Wunder

Schreibe einen Kommentar