“Für den Notfall”

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Krisenplan und Krisenmanagement für die Schule
"Krisenpläne?“ – vor Jahren haben wir für diesen Begriff noch befremdetes Kopfschütteln geerntet. „Krisen sind doch nicht planbar!“ Inzwischen wissen Ministerien und Schulleitungen und Lehrkräfte: Krisensituationen kommen auf Schulen zu und zwingen zum Handeln, will man nicht in einen Zustand der Lähmung und Handlungsunfähigkeit verfallen, oder, wie früher üblich, die Schülerinnen und Schüler im Blick auf die Bewältigung sich selbst überlassen. Dramatische Amokläufe und Massaker in Schulen haben uns schreckliche Szenarien vor Augen geführt. Aber geradezu alltäglich ist die Situation, dass der Tod eines Schülers, einer Lehrkraft durch Unfall, Suizid, Gewalttat oder Krankheit eine Schule belastet. Dafür – und auch für die ganz umfassenden Krisen und Katastrophen – versuchen wir in diesem Artikel Konzepte und Hilfestellung zur Orientierung vorzustellen." Ein Artikel auf den Seiten des RPI Loccum
Fachinformation
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft


RPI, Loccum, www.rpi-loccum.de

Bildungstufen

Unterrichtende,
Schlagworte: Krisenmanagement, Krisenplan, Notfall, Notfallplan

Schreibe einen Kommentar