Foyer der alten rpi ! Artothek

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Blogbeitrag von Jean-Louis Gindt
rpi ! Artothek Die ehemalige Abteilung „Ars Sacra“ der ersten Artothek setzte ihren Schwerpunkt auf zeitgenössische religiöse, spirituelle und religionskritische Kunst. Sie entwickelte sich zwischen 2003 und 2013 zur eigenständigen „rpi ! Artothek“ . Die 50 Räume mit ihren rund 500 Bildern bleiben auch weiterhin unverändert bestehen.Im Foyer der Artothek öffnen sich vier Eingänge: der linke Eingang Jugendprojekte führt zu Foto-Kunstwerken, die von Jugendlichen geschaffen w
Fachinformation
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft


Institution, suchen, artothek.blogs.rpi-virtuell.net

Bildungstufen

Elementarbereich, Gemeinde, Grundschule, Schulstufen, Sekundarstufe, Oberstufe, Unterrichtende,
Schlagworte: Artothek

Schreibe einen Kommentar