Filmtipp: „Machtlos – Rendition

screenshot
Zum Material URL in Zwischenablage
Arbeitsanregungen zum Spielfilm
„Extraordinary rendition“ wurde das Verfahren von US-Auslandsdiensten genannt, Terrorverdächtige in andere Länder bringen und dort verhören - oder foltern zu lassen. Der Polit-Thriller „Machtlos“, original „Rendition“, beschreibt ein solches Geschehen auf beeindruckende und gleichzeitig sachliche Weise. Angestoßen werden Fragen nach den Menschenrechten, der Spirale der Gewalt und der Frage, wieweit der gute Zweck die Mittel heiligt. Hier sind Arbeitshilfen zum Film zusammengestellt... Institution: Werkstatt RU
Praxishilfen
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
 
 

Alter Eintrag!

Dieses Material wurde noch nicht überarbeitet und entspricht möglicherweise nicht mehr den qualitativen Anforderungen des neuen Materialpools.

Herkunft


, werkstattru.wordpress.com

Bildungstufen

Sekundarstufe, Schulstufen, Oberstufe, Unterrichtende,
Schlagworte: Folter, Freiheit, Menschenrechte, Spirale der Gewalt, Terrorismus, Würde

Schreibe einen Kommentar