Dienste
Treffer

Theologie des Religionskritikers Freud – der Dualismus von Todestrieben und Lebenstrieben0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Bernd Voigt

Der Aufsatz bietet einen Einblick in Freuds Vorstellungen davon, was den Menschen beherrsche.

Theologie eines Religionskritikers klingt wie ein Widerspruch in sich. Aber eine Theologie kann einfach der Antwortversuch auf die Frage nach dem Bedeutsamsten bzw. Mächtigsten genannt werden. Nach dem "Tode Gottes" lehrte Nietzsche z.B. das Ideal des Übermenschen. Freud äußerte sich - nach eigener Aussage - spekulativ über das Dunkel der Bedeutungslosigkeit, die Nietzsche nach Gottes…

Schlagworte: Freud, Kind, Lebenstrieb, Pädophilie, Psychoanalyse, Religionskritik, Sexualethik, Sexualität, Theologie, Tod, Tod Gottes, Todestrieb, Trieb

Tod Gottes? Antichrist und Übermensch nach Nietzsche – keine Alternative zu Christus0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Bernd Voigt

Vergleich

Nietzsche greift die These vom Tode (der Idee / des christlichen Glaubens) Gottes auf. Der Text fragt, ob dies empirisch, erkenntnistheoretisch bzw. theologisch überhaupt haltbar sei. Nietzsche aber warf in seinem Glauben an den Tod Gottes die Frage der Suche nach einem neuen Weltbild auf. Wenn man Nietzsches Antwort auf die von ihm empfundene Sinnleere…

Schlagworte: Auferstehung, Aufklärung, Friedrich Nietzsche, Glaube, Jesus Christus, Nationalsozialismus, Religionskritik, Schöpfung, Tod Gottes