Treffer

Verschwörungstheorien in Konkurrenz zu Religion und Wissenschaft

Dossier "Religion und Verschwörungstheorien in Zeiten der Corona-Epidemie" WWU Münster

Die Universität Münster hat unter ihrer Rubrik "Religion und Politik" ein Dossier mit wissenschaftlichen Beiträgen zum Thema veröffentlicht: Der Einbruch der Realität in den Diskurs Von Religionssoziologe Prof. Dr. Detlef Pollack Verschwörungstheorien als Erzählungen Von Literaturwissenschaftler PD Dr. Christian Sieg Verschwörungstheorien als Elitenkritik: Über die langen Traditionen eines aktuellen Phänomens Von den Historikern Dr. Marcel…

Wozu nützt eigentlich Religion, Hartmut Rosa?

Bildquelle: ws.srf.ch

Interview mit Hartmut Rosa in der Sendung "Sternstunde Religion" des SRF, 58:42

Der Mensch sehnt sich nach Resonanz, da ist sich Hartmut Rosa sicher. Sei es in der Interaktion mit Menschen, Dingen wie einem Brotteig oder der Welt als Ganzes, in Form von Religion etwa, – überall kann Resonanz entstehen. Diese Beziehungen sind es, die dem Menschen das Gefühl von Selbstwirksamkeit und deshalb auch Lebenssinn geben. Speziell…

Systemtheorie

WiReLex-Artikel

Artikel von Matthias Gronover im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft (WiReLex) mit folgenden Abschnitten: 1. Allgemeine Begriffsbestimmung 1.1 Grundlegungen in der Entwicklung der Systemtheorie 1.2 Merkmale von Systemen 1.3 Luhmanns Systemtheorie 2. System/Umwelt 3. Systemtheorie, die Frage nach dem Menschen und der Religionsunterricht 4. Vorstellungen von religiöser Bildung: Medium/Form Literaturverzeichnis