Dienste
Treffer

Kognition und Lernen: Wie kommt das Wissen in unseren Kopf?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Präsentation

Neurobiologische Voraussetzungen für unsere Lernprozesse, in einer Präsentation online zur Verfügung gestellt vom Studienseminar Koblenz.

Schlagworte: Gehirn, Lernen, Neurologie, Verstehen

Neurobiologische Konsequenzen für die Unterrichtspraxis0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Überblick

  Das Studienseminar Koblenz gibt eine kurze Übersicht über die neurobiologischen Konsequenzen für die Unterrichtspraxis: – Aspekt der Zeitnutzung – Aspekt des Sprech-Handelns – Aspekt der Vernetzung – Aspekt der Strukturierung – Aspekt der Hausaufgaben

Schlagworte: Neurologie, Kognitive Neurowissenschaft

Social Media – Was bringt die Zukunft?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Planet Wissen

Eine Seite von Planet Wissen

Die meisten Menschen in der westlichen Welt haben eine eigene E-Mail-Adresse und einen Internetanschluss zu Hause. Das Internet ist nicht mehr wegzudenken aus unserer Gesellschaft und bedeutet weit mehr als nur Google und Facebook und ein paar nette Webseiten.

Schlagworte: Cyber-Mobbing, Mobbing, Gehirn, Generationsbeziehung, Generationskonflikt, Neurologie, Social Media

Zeitzeichen – Theologie und Naturwissenschaft (V)0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

zeitzeichen

Kühlen Kopf behalten – Neues aus dem Reich der Neurowissenschaften

Ist Gott nur im Gehirn? Der freie Wille – nur eine Illusion? Die Neurowissenschaften treten an, unser Bild vom Menschen zu revolutionieren. Was sie tatsächlich über Gott und Mensch zu sagen haben, untersucht der Münsteraner Theologe Matthias Schleiff im letzten Teil der Serie. Zeitzeichen. Evangelische Kommentare zu Religion und Gesellschaft. – Essays, Analysen und Hintergründe…

Schlagworte: Neurologie, Gott, Naturwissenschaft