Dienste
Treffer

Aus dem Evangelium des Lukas0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Martina Steinkühler

Erzählungen von Martina Steinkühler

Die als Grundlage für das eigene Erzählen verfassten Bearbeitungen biblischer Originale erleichtern insbesondere Nicht-Theolog/inn/en die notwendige Vorarbeit. Die Texte sind in exegetischer und religionspädagogischer Auseinandersetzung mit dem Original entstanden.

Schlagworte: Jesus Christus, Lukasevangelium

Das Lukasevangelium und die Apostelgeschichte0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Repetitorium für Lehramtsstudierende

Die kath. Fakultät der Universität München stellt ihren Studierenden ein Repetitorium mit Grundwissen zu den lukanischen Schriften zur Verfügung. Darin geht es um den Autor und die Adressaten, die theologischen Schwerpunkte und Besonderheiten, den Aufbau sowie den literarischen Weg der Schriften.

Schlagworte: Apostelgeschichte, Lukasevangelium, Lukas

Wenn Gott in die Welt kommt…0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum
Beate Peters

Ein Weihnachtsspiel mit Matthäus und Lukas

In den meisten Berichten werden die beiden Weihnachtsgeschichten aus Lukas und Matthäus harmonisiert und enden in einem friedvollen Nebeneinander. Beate Peters versucht in diesem Weihnachtsspiel, das sich für Kinder ab ca. acht Jahren eignet, beide Weihnachtsgeschichten in einem Stück, jedoch getrennt voneinander aufzugreifen und sie durch eine Rahmenerzählung in einen Zusammenhang zu bringen. In dieser…

Schlagworte: Weihnachten, Jesu Geburt, Krippenspiel, Synoptische Evangelien, Matthäusevangelium, Lukasevangelium

Evangelien und Apostelgeschichte0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Katholisch-theolische Fakultät der LMU München

Materialien zum Bibelstudium

Die Katholische Fakultät der LMU klärt die Begriffe, die Voraussetzungen für die Entstehung der Evangelien, stellt die kanonischen und apokryphen Evanglien vor und die Frage nach dem synoptischen Vergleich. Außerdem führt sie in die Apostelgeschichte ein.

Schlagworte: Evangelium, Markusevangelium, Matthäusevangelium, Lukasevangelium, Johannesevangelium, Apostelgeschichte, Synoptiker, Zwei-Quellen-Theorie, Apokryphen

Evangelium in Leichter Sprache0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Das Bibelwerk

Lesungen der kath. Kirche an Sonn- und Feiertagen

Die Bibel in leichter Sprache. Eine Projekt für die sonntägliche Lesung der Evangelien in der Katholischen Kirche. Erarbeitet werden die biblischen Geschichten vom Katholischen Bibelwerk Stuttgart, der Akademie Caritas-Pirckheimer-Haus Nürnberg und Sr. Paulis Mels gemeinsam getragen wird. Hier können die inzwischen zahlreichen biblischen Geschichten nach Bibelstellen gesucht werden: https://www.evangelium-in-leichter-sprache.de/bibelstellen  

Schlagworte: Evangelium, Markusevangelium, Matthäusevangelium, Lukasevangelium, Johannesevangelium

Gerechter Krieg? Gerechter Frieden!0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Dialog der Religionen
Reinhard Kirste

Rezension einer Vortragsreihe unter dem Titel: Frieden, Frieden, aber es gibt keinen Frieden

Der Band repräsentiert eine Vorlesungsreihe von WissenschaftlerInnen, überwiegend aus der Universität Graz, herausgegeben von Leopold Neuhold. Angesichts der die Welt überziehenden kriegerischen Konflikte gehen die AutorInnen das Thema grundsätzlich theologisch, kirchengeschichtlich, aber auch an konkreten Beispielen an, z.B. im Blick auf Bosnien-Herzegowina und den Nahen Osten. Humanitäre Intervention, gerechter Krieg und Dschíhad sind dabei Schlagworte,…

Schlagworte: Krieg, Frieden, Augustinus, Djihad, Palästina, Israel, Nahostkonflikt, Gerechter Krieg, Lukasevangelium, Pax Romana

Ostern im Religionsunterricht0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Unterrichtsanregungen

Eine ausführliche Bildbetrachtung mit vielen Methoden zu “Der Gang der Frauen zum Grab” und zu den Emmausjüngern auf der Seite des Schuldekans Esslingen.

Schlagworte: Ostern, Lukasevangelium, Frau, Grab, Emmaus, Auferstehung

Die Didaktik Jesu – Die Bibel als Lernbuch lesen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Ruhr-Universität Bochum
Thomas Söding

Aufsatz

Eine Einführung von Thomas Söding, Lehrstuhl Neues Testament, Katholisch-Theologische Fakultät Ruhr-Universität Bonn, mit folgenden Kapiteln: 1. Jesus als Lehrer im Spiegel der Evangelien 2. Exegese und Religionspädagogik im Gespräch 3. Die erzählte Didaktik Jesu

Schlagworte: Jesus Christus, Didaktik, Religionspädagogik, Exegese, Gleichnis, Bildung, Lukasevangelium, Johannesevangelium

Der gedeutete Jesus – Erzählungen vom Leben, Sterben und Auferstehen in den Evangelien0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum
Carsten Jochum-Bortfeld

Aufsatz

Carsten Jochum-Bortfeld beschäftigt sich mit der Tendenz in der Leben-Jesu-Forschung, ganz genau wissen zu wollen, was Jesus denn nun wirklich gesagt hat und setzt dagegen die je eigene theologische Verortung der Evangelisten.

Schlagworte: Jesus Christus, Historischer Jesus, Markusevangelium, Lukasevangelium, Johannesevangelium

Jesus ist der Herr – Vorbemerkungen zur Christologie der Urgemeinde0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Universität Siegen
Hans-Ulrich Weidemann

Aufsatz

Dieser Artikel von Prof. Dr. Hans-Ulrich Weidemann von der Universität Siegen befasst sich mit folgenden Themen: Die “Urgemeinde”, lukanisches Bild und historische Konturen; die “Christologie” der Urgemeinde; Gibt es Spuren einer lokal gefärbten Jerusalemer Christologie?; Bemerkungen zur Praxis der Christologie.

Schlagworte: Christologie, Urchristentum, Lukas, Lukasevangelium, Apostelgeschichte