Treffer

Wann ist er endlich weg, der blöde Lockdown?

Über die Folgen des Verlusts der Schule als sozialem Ort, Zwischenruf im Heft rpi-impulse 2/2021

Christine Weg-Engelschalk geht auf die psychologischen Probleme von Jugendlichen in der Pandemie, auf die Rolle von Lehrkräften und die Einsamkeit des Distanzunterrichtes ein. Auf welche Weise kann der Kontakt aufrechterhalten werden und die Schulseelsorge unterstützen? Elemente aus RU und Schulseelsorge leisten einen wichtigen Beitrag zur Stärkung von Resilienz und Sozialkompetenz, auch im Distanz- und Wechselunterricht.