Dienste
Treffer

Wo ist Kuschelhase?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

PTI der EKM
Simone Wustrack

Ein Jahr mit den Perlen – Bilder und Geschichten

Wo ist Kuschelhase? Heute Abend beim Schlafengehen merkte Lukas, dass ihm etwas ganz wichtiges fehlte: sein Schlafhase. Sein blauer Hase mit den langen hellblauen Ohren und einem wundervoll weichen… Eine Audio-Datei mit Bildkarte, Geschichte und Stille-Bildern.

Schlagworte: Trauer, Verlust, Trennung, Abschied, Hoffnungslosigkeit

Mit allen Sinnen: Im Gleichgewicht0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Zum körperlichen und seelischen Gleichgewicht verhelfen

Immer wieder kommen Menschen aus dem Gleichgewicht. Manchmal schaffen sie es aus eigener Kraft, ihre Balance zurückzuerlangen. Manchmal brauchen sie Hilfe, um (wieder) auf eigenen Beinen zu stehen. Zwei Dimensionen, dem körperlichen und dem seelischen Gleichgewicht, widmen sich Texte aus den Arbeitsbereichen der Evangelischen Gesellschaft (eva). „Benny übt das Erwachsenwerden noch“ und „Ich bin so…

Schlagworte: Trauer, Stolz, Wut, Heimweh, Geborgenheit, Angst, Lebensfreude, Schmerz, Hoffnungslosigkeit, Erleichterung, Synkope <Medizin>, Sehnsucht, Vertrauen, Ungeduld, Begeisterung, Glück

Starke Gefühle: Hoffnungslosigkeit0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Evangelische Gesellschaft (eva)

Hoffnung kann verloren gehen, aber auch langsam wieder aufgebaut werden 1/2016

Hoffnungslos – am Ende. Wenn selbst die Hoffnung fehlt, dann ist gar nichts mehr da. Geld mag fehlen, eine Wohnung mag fehlen, die Liebe mag verloren gehen, aber wenn sogar die Hoffnung verloren gegangen ist? Dann ist auch verloren gegangen, dass es wieder besser werden kann. Wer hoffnungslos ist, hat gar nichts mehr. Wie kann…

Schlagworte: Diakonie, Hoffnungslosigkeit, Einsamkeit, Telefonseelsorge, Obdachlosigkeit, Sucht