Treffer

Gottes Rede an die Götter (Psalm 82)

Bildquelle: worthaus.org

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Siegfried Zimmer, 1:11:25

Psalm 82 hat es in sich! Er bietet eine Rede Gottes in der Vollversammlung der Götter. In dieser Rede bringt Gott es auf den Punkt, was er für den schlimmsten Schaden hält: die Mächtigen zu begünstigen und die Schutzlosen sich selbst zu überlassen. Dieser Tatbestand ist für Gott das alles entscheidende Kriterium. Wer so handelt,…

Götter in der Umwelt des NT

Artikel in der Rubrik "Bibelkunde" auf dem Portel Bibelwissenschaft.de

Der christliche und der jüdische Monotheismus bildete in der Antike eine religiöse Ausnahme. Diese Seite gibt Grundinfos über lokale und im gesamten Imperium Romanum bekannte Götter sowie über die wichtigsten Kulte. Der Artikel hat folgende Abschnitte: Christlicher Monotheismus Lokale Gottheiten Nichtgriechische Götter Isis und Sarapis Mysterienkulte Kaiserkult

Die wirkungsgeschichtliche Bedeutung antiker Religion und Philosophie (aktualisiert)

Bildquelle: 4.bp.blogspot.com

Artikel und Buchbesprechungen

Die drei großen monotheistischen Religionen Judentum, Christentum und Islam haben ihre Wurzeln in den kulturellen, politischen und religiösen Vorgegebenheiten der Antike. Die vernetzte geistesgeschichtliche Vielfalt im Mittelmeerraum, im Mittleren und Nahen Osten sowie auf der Arabischen Halbinsel und in Afrika beeinflusst unser Denken bis heute ganz wesentlich. Artikel und Buchbesprechungen zu diesem großen und interessanten Themenbereich.