Treffer

Die Todesfuge

Bildquelle: worthaus.org

WORTHAUS-Video mit Prof. Dr. Siegfried Zimmer, 1:43:41

Am 27. Januar 1945, kurz vor dem Ende des 2. Weltkriegs, befreiten russische Truppen das in Polen gelegene Konzentrationslager Auschwitz. Den russischen Soldaten bot sich ein Bild unvorstellbaren Grauens. Der 27. Januar ist zum Gedenktag geworden, nicht nur für die Erinnerung an Auschwitz, sondern für die Erinnerung an die Vernichtung jüdischer Menschen insgesamt. Im Blick…

Trennungsschmerz in Bonhoeffers Gedicht „Vergangenheit“ auf dem Hintergrund seines Redens von Gott

Das Material bietet neben der Deutung des Gedichts von Bonhoeffer her eine Einschätzung von der Theologie Bultmanns her.

Bonhoeffer gibt mit diesem sehr persönlichen Gedicht der Nachwelt wohl ein Beispiel. Trotz totaler Niedergeschlagenheit und resignativer Aggression wegen des Naziterrors konnte und kann er die Fassung im Gebet wiederfinden. Das Ende des Gedichts kann so verstanden werden, dass er Gottes Stimme zu sich sprechen hörte und in diesen Worten dem Leser seine Gebetserfahrung vielleicht…

Lyrik

WiReLex-Artikel

Artikel von Andreas Mauz im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft (WiReLex) mit folgenden Abschnitten: 1. Einleitung: ein weites und reiches Feld 2. Lyrik: gattungstheoretische Hinweise 3. Historische Schlaglichter 3.1. „Dichter und Priester waren im Anfang eins“ 3.2. Ausdifferenzierungen: neue Allianzen und Oppositionen 3.3. Konfessionelle (Gebrauchs-)Lyrik 3.4. Bemerkenswerter Sonderfall: das religiöse Figurengedicht 3.5. Gottesskepsis, Sprachskepsis 3.6.…

Andreas Mauz
0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5