Dienste
Treffer

“…denn ihr seid Fremde gewesen” (Dtn 10,19)0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Diözese Rottenburg-Stuttgart

Unterrichtsbausteine für das einjährige Berufskolleg zur Erlangung der Fachhochschulreife und Klasse 9/10

An Berufsschulen, aber auch an anderen Schulen, befinden sich viele Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund. Wie sehen tragfähige Konzepte für ein gelungenes Miteinander aus? Und welchen Beitrag kann die Schule dafür leisten? Diese gesamtgesellschaftliche Frage erfährt im Religionsunterricht eine besondere Dringlichkeit, da es in globaler und interreligiöser Hinsicht um die Frage geht, wie das Eigene…

Schlagworte: Migration, Migrationshintergrund, Globalisierung, Fremdheit, Ausländer

Die Ambivalenzen der Fremdheit und ihr religionspädagogisches Potential0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Universität des Saarlandes
Karlo Meyer

Ein Beitrag von Karlo Meyer

“Die Kinder lachen, als sie den Ruf des Muezzin zum Gebet hören. Das Fremde macht unsicher. Es ist „komisch“, es irritiert.Die Schülerinnen und Schüler hören jemanden rufen, aber wie er ruft, ist ganz seltsam und unverständlich. Sie wissen nicht, wie sie sich verhalten sollen, empfinden es als „komisch“. Der Lehrer stoppt das Tonband. Warum lachen…

Schlagworte: Interreligiöses Lernen, Fremdheit

Fremdheit im interreligiösen Lernen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

rpi-virtuell
Karlo Meyer

Videovortrag von Prof. Dr. theol. Karlo Meyer, 1:03:01

Vortrag von Prof. Dr. Karlo Meyer in Bremen am 17.3.2017 Er geht unter anderem auf folgende Fragestellungen ein: Gibt es die Ermöglichung von Erfahrungen bei den Schülerinnen und Schülern, die über das Aufnehmen von Fachwissen hinausgehen? Können wir andere Religionen überhaupt “verstehen”, im Unterricht “verständlich” machen? Können Ritualgegenstände – aus ihrem religiösen Zusammenhang gerissen in…

Schlagworte: Interreligiöses Lernen, Islam, Judentum, Fremdheit, Religionsunterricht

Die Anderen und ich0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Unterrichtsideen zum Film “Monsieur Claude und seine Töchter”

“„Die ‚Anderen‘ und ich – Das Eigene über das Fremde wahrnehmen und reflektieren“ lautet der Titel einer Unterrichtssequenz, die vor allen Dingen den Umgang mit der Vielfalt ins Zentrum stellt. ” Anne-Friederike Freißler stellt ihre Unterrichtsideen auf den Seiten des RPI Loccum vor.

Schlagworte: Fremdheit, Interreligiöser Dialog, Film

Vertraute Welten – Fremde Welten0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

IRP Freiburg

Materialien für den Unterricht in Klassen mit geringen Deutschkenntnissen

Das katholische Institut für Religionspädagogik der Erzdiözese Freiburg hat für VABO-Klassen (Vorqualifizierungsjahr Arbeit und Beruf für Jugendliche ohne Deutschkenntnisse) das Modul “Vertraute Welten – Fremde Welten” online gestellt, das kostenfrei heruntergeladen werden kann.

Schlagworte: Fremdheit, Vertrauen, Gemeinschaft, Integration, Pluralismus, Autorität, Paul Klee

Was heißt eigentlich “fremd”? Zuschreibungen, Konstruktionen und Konsequenzen für die pädagogische Praxis0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

forum erwachsenenbildung

Zeitschrift forum erwachsenenbildung, Heft 4, Jahr 2003

Artikel von Paul Mecheril  

Schlagworte: Migration, Fremder, Lebenswelt, Fremdheit

Fremdheit als didaktische Aufgabe0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WiBiLex
Karlo Meyer

WiReLex-Artikel

Karlo Meyer hat im WiReLex, dem Wissenschaftlich- Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft, das Thema “Fremdheit als didaktische Aufgabe” erarbeitet: 1. Fremdheit als Phänomen 1.1. Fremdheit als Interpretament 1.2. Fremdheit und Hermeneutik 1.3. Fremdheit und Religion 1.4. Fremdheit und Schülerschaft 2. Fremdheit als religionspädagogische Aufgabe 2.1. Kriterien und Zielperspektiven 2.2. Themenwahl bei fremden Traditionen 2.3. Motivation…

Schlagworte: Fremdheit, Interreligiöses Lernen, Dialog, Didaktik

Ander(es) Lernen: Projektunterricht – zeitspRUng 1/20110 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

AKD

Zeitschrift für den Religionsunterricht in Berlin und Brand

Projekte bereichern den Religionsunterricht und die Schule. Lernen ereignet sich nicht nur im herkömmlichen 45-Minuten-Takt, sondern nachhaltig wird es gerade, wenn dieser und womöglich auch die Schule selbst verlassen werden. Religionsunterricht wird so lebendig und darin liegt gerade auch für die Schule eine Chance, die ihr eigenes Profil daran schärfen kann. Inhalte Seite 1: Religionsunterricht…

Schlagworte: Projekt, Flüchtling, Fremdheit, Kirchraumpädagogik, Weltreligionen, Philipp Melanchthon, Diakonie, Vielfalt

“Du bist anders?”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Stiftung Denkmal

Eine Online-Ausstellung über Jugendliche in der Zeit des Nationalsozialismus

Berichte in Filmen, Bildern und Texten von Kindern und Jugendlichen, die während der Zeit des Nationalismus verfolgt worden sind. Die Seite eignet sich hervorragend für Einzelarbeiten am PC. (Man muss sich allerdings etwas durchklicken). Es gibt auch einen Mitmachbereich. Ebenso Hinführungen für die Lehrpersonen. »Du bist anders« war ein Urteil, das die Nationalsozialisten willkürlich über…

Schlagworte: Judenvernichtung, Fremdheit, Selbstbehauptung, Erinnerung, Christenverfolgung, Widerstand

Alphabet des Ankommens0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Das »Alphabet des Ankommens« ist eine Sammlung von Comicreportagen über den Neuanfang in einem fremden Land.

Journalistinnen und Zeichner aus zehn Ländern haben zwölf Comicreportagen über den Neuanfang in einem fremden Land zusammengestellt. Das Projekt „Alphabet des Ankommens“ kombiniert Journalismus mit Comics, um das Thema Aus- und Einwanderung einmal anders anzugehen. Initiiert wurde das Projekt vom Deutschen Comicverein e.V. Die Comicreportagen können auf der Projekt-Webseite gelesen und auch heruntergeladen werden.

Schlagworte: Flucht, Flüchtling, Integration, Fremdheit, Ausgrenzung