Dienste
Treffer

Steckbrief Atheismus0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RBB

Arbeitsblatt

Im Zusammenhang mit der Reihe "Woran glaubst Du?" der ARD-Themenwoche entstand dieses Arbeitsblatt, das in einfacher Spache den Atheismus erklärt.

Schlagworte: Atheismus

Anleitung Tools am ActivBoard (Promethean)0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

PTI Nordkirche

Software Version ActivInspire Professional Edition Version 2.10.66827

Das PTI der Nordkirche hat eine Anleitung zum ActivBoard von Promethean veröffentlicht, in denen viele praktische Tipps zum Bilder Einfügen und Abdecken gegeben werden, zum Verschieben, Größe ändern und Drehen, zum Schreiben und Spotlightnutzung, zum Einfügen von Formen, Pfeilen und Linien, zum Untermalen mit Musik u.a.m.

Schlagworte: Interaktives Whiteboard

Sag’s doch einfach!! …in deinen eigenen Worten!0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

dkv

Leichte Sprache im Religionsunterricht

Einführung mit Folienvorlagen und Vorschlägen für den Unterricht.

Schlagworte: Leichte Sprache

Religionsunterricht – unverzichtbar für alle, die ihn (nicht) besuchen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

dkv

Hans Mendl, Berlin, Vollversammlung ZDK, 6.5.2017

Den Blick und das Fach mutig weiten "Wer heute ein Plädoyer für die Unverzichtbarkeit eines Religionsunterrichts an öffentlichen Schulen ablegt, muss sich aus kirchlicher Perspektive betrachtet in zwei Richtungen hin gut rüsten: nach außen, weil Religion heute gesellschaftlich nicht mehr selbstverständlich ist, aber auch nach innen, weil manche notwendigen weiterführenden Schritte, die sich angesichts der…

Schlagworte: Religionsunterricht

Multireligiöse Feiern0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

dkv

Eine Einschulungsfeier und eine Verabschiedungsfeier

Die Katechetischen Blätter, die nicht frei zugänglich sind, haben auf ihrer Website Zusatzmaterialien online gestellt. In der Ausgabe 3/2017 waren dies zwei multireligiöse Feiern: "Die Engel geben auf dich acht" Eine multireligiöse Einschulungsfeier der Oesterholz Grundschule in Dortmund "Auf unserem Weg" Multireligiöse Verabschiedungsfeier der Grundschule Kaukenberg, Paderborn    

Schlagworte: Multireligiöse Feier

Ein Begriff, viele Facetten0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Deutschlandradio

Artikel des Deutschlandfunks

Gerechtigkeit ist eine Grundnorm des menschlichen Zusammenlebens. Ursprünglich bestimmt sie das, worauf die Menschen ein Recht haben. Heutzutage wird der Begriff zunehmend mit sozialer Gerechtigkeit gleichgesetzt. Doch was darunter zu verstehen ist, darüber gehen die Meinungen auseinander.

Schlagworte: Gerechtigkeit

Soziale Gerechtigkeit: Was heißt das?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

NDR

Umfrage von Panorama/NDR, Video 3':53''

Was bedeutet soziale Gerechtigkeit? Die Vorstellungen darüber gehen weit auseinander. Panorama hat in verschiedenen sozialen Milieus nachgefragt, wie sie den Begriff definieren.

Schlagworte: Soziale Gerechtigkeit

Was ist soziale Gerechtigkeit?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

ZEIT ONLINE

Unterrichtsmaterial von ZEIT für die Schule

In dieser Unterrichtseinheit erörtern Ihre Schüler unterschiedliche Vorstellungen von einer gerechten Einkommens- und Vermögensverteilung, die sie in einem Rollenspiel aushandeln. Sie befassen sich mit den Aufgaben staatlicher Sozialpolitik, erörtern Leistungsgerechtigkeit und Chancengleichheit und diskutieren, welche Möglichkeiten das bedingungslose Grundeinkommen bietet, die herkömmliche soziale Verteilungsdebatte auf eine völlig neue Grundlage zu stellen.

Schlagworte: Chancengleichheit, Garantiertes Mindesteinkommen, Gerechtigkeit, Soziale Gerechtigkeit

Verschiedenheit achten – Gemeinschaft stärken0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN

RPI der EKHN/EKKW, Reihe: Aus der Praxis für die Praxis

Dokumentation eines dialogischen Unterrichsprojektes aus der Theodor-Heuss-Berufsschule in Offenbach Evangelische und katholische Religionslehrkräfte, Ethikleh-rer/-innen und muslimische Theolog/-innen unterrichten ge-meinsam die religiös und weltanschaulich plurale Schülerschaft im Klassenverband. Die Vielfalt auf Seiten der Schülerinnen und Schüler wird auf Lehrerseite gespiegelt. Die Repräsentanz der konfessionslosen Schüler/-innen durch eine Ethiklehrkraft und die Einbindung der muslimischen Fachperspektive ma-chen dieses…

Schlagworte: Interreligiöses Lernen

Die neue Körperlichkeit in der Eltern- und Familienbildung0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

forum erwachsenenbildung

Artikel von Hildegard Macha. Zeitschrift forum erwachsenenbildung, Heft 1, Jahr 2017

Körperliche Gesichtspunkte geraten durch bedenkliche gesellschaftliche Entwicklungen in neuartiger Weise in den Fokus und gewinnen auch für die Fa-milienbildung zunehmend an Bedeutung. Den falschen Idolen der Optimierung des Menschen in körperlicher und mentaler Hinsicht, um effizienter, erfolgreicher, attraktiver, gesünder und schöner zu werden, muss die familienbezogene Erwachsenenbildung kritische Reflexion und alternative Entwürfe des Menschlichen entgegenhalten.

Schlagworte: Elternbildung, Familienbildung